• Aus der HANNAHLYSE-Redaktion

    Ob Glosse, Reportage, Portrait oder Bericht - auf der Fahrt der Hannahlyse vom 28.08. bis 30.08. nach Bergkirchen war unsere Redaktion sehr produktiv und hat durch die Unterstützung der Marlis-Ragge-Stiftung und der Jungen Presse Niedersachsen (JPN) im Rahmen der Mobilen Medienakademie ("Mobak") viel über journalistische Stilformen, die Planung der Artikel und das Layout einer Zeitung gelernt.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ausstellung "Weltreligionen"

    Im Rahmen der Interkulturellen Woche hat sich der Religionskurs des 10. Jahrgangs 10F/10FLS mit den Weltreligionen beschäftigt und eine Ausstellung vorbereitet, die in der 39. KW in der Pausenhalle gezeigt wird. Jeweils in der 1. und 2. großen Pause sind Schülerinnen und Schüler des Kurses vor Ort, um Fragen zu beantworten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Exkursion zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

    Im Rahmen des Themas "Nationalsozialistische Gewaltherrschaft" im Geschichtsunterricht findet diese Woche in allen Klassen des 10. Jahrgangs eine Exkursion zur Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen statt.

    Mehr lesen Zum Archiv

Begegnungen im Senegal

Foto: S. Stimpfle

Ursprünglich eine Idee zweier Lehrerinnen aus dem Fachbereich Französisch, dann viele gemeinsame Überlegungen und Betrachtungen innerhalb eines Seminarfachs und inzwischen immer mehr fester Bestandteil unseres Schullebens. Mit Unterstützung von Ute Bocandé, einer ehemaligen Schülerin des damaligen Barsinghäuser Ganztagsgymnasiums, die seit vielen Jahren im Senegal lebt, hat sich ein reger Kontakt in das westafrikanische Land entwickelt.

Für weitere Informationen, die Reiseberichte der vergangenen Jahre und beeindruckende Bilder klicken Sie bitte hier:

Mehr zum Senegal-Projekt