• Frankreichaustausch

    Auf eine mehr als 10 Jahre dauernde Geschichte kann der Schüleraustausch des Hannah-Arendt-Gymnasiums mit dem Collège Sainte-Marie in Albi (ca. 75 nordöstlich von Toulouse in Südwestfrankreich) bereits zurückblicken. Auch in der Woche vom 15. - 24. Mai 2017 erwarten die 24 TeilnehmerInnen unserer Schule wieder Besuch aus unserem Nachbarland, im September werden sie ihre Partnerfamilien in Frankreich besuchen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Herr Mautz

    In einem heruntergekommenen Hotelzimmer teilt Herr Mautz seine letzten Stunden mit Kakerlaken und der Malaria. Das Fieber reißt die Grenzen der Erinnerung und Träume eines Lebens ein. Die Theater-AG II der Jg.9-Q2 hat sich in diesem Jahr der Inszenierung des Stück von Sibylle Berg angenommen und lädt herzlich zu den Aufführungen am 23. und 24. Mai 2017 um 19:30 Uhr in die Aula des Schulzentrums am Spalterhals ein.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

"Echt römisch!"

Die Exkursion des 9. Jahrgangs vom 20. bis 22. Mai 2017 in die Römerstadt Trier bietet den Schülerinnen und Schülern auch außerhalb des Klassenraumes die Gelegenheit zur unmittelbare Begegnung mit den Überresten der antiken Kultur, die sie im Lateinunterricht kennengelernt haben.

"Echt römisch" - hier in Rom. Foto: A. Peters

Zu dem vielseitigen Erlebnisprogramm gehört natürlich die Besichtigung der antiken Bauwerke Triers, des Weltkulturerbes Porta Nigra und der Innenstadt, aber auch das Gemeinschaftsaktivitäten, wie eine Schiffstour auf der Mosel oder Stockbrot am Lagerfeuer.

Auf den Seiten der Fachgruppe können Sie mehr über das Fach Latein am HAG erfahren. Ansprechpartnerin für die Exkursion ist Fr. Posmyck.