• Unsere Stadt soll schöner werden

    Zu grau, zu trist, zu farblos? Zwei Schülerinnen starten Initiative, um Barsinghausen schöner zu machen – und sauberer.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Begegnung mit religiöser Vielfalt

    Am Montag, 21.1.2019, fährt der evangelische Religionskurs des 9. Jahrgangs von Frau Schweitzer einen Tag nach Hannover, um sich mit den Weltreligionen zu beschäftigen und diese besser kennenzulernen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Betriebspraktikum Jahrgang 11

    Im Rahmen des Studien- und Berufsberatungsangebotes erkunden Schülerinnnen und Schüler des 11. Jahrgangs vom 14. bis 25. Januar 2019 im zweiten Teil ihres Betriebspraktikums die Arbeitswelt in unterschiedlichsten Berufszweigen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Vorlesewettbewerb Französisch

    Die Fachgruppe Französisch des Hannah-Arendt-Gymnasiums richtet auch in diesem Jahr wieder einen Vorlesewettbewerb für den 7. Jahrgang aus. Am Freitag, den 25. Januar 2019 werden die Kandidatinnen und Kandidaten in der Großen Bibliothek vorbereitete Ausschnitte aus Laurent Jouvets Les petites histoires d'Amandine vortragen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Erfolg beim Börsenspiel

Beim Börsenspiel der Volksbank Hannover haben Kilian Altmann (8N2), Finn Baumann (9N2) und Johannes Leko (9N2) aus der Börsen-AG von Herrn Pfurr den dritten Platz erreicht und können sich über ein Preisgeld von 200 Euro freuen. Damit belegt das HAG nun schon mehrere Jahre hintereinander einen der drei vorderen Plätze.

Foto: H. Pfurr

Die Schülergruppe erreichte den Platz 3 unter insgesamt 85 Spielgruppen und schaffte diesen Erfolg in einem insgesamt sehr schwierigen Börsenumfeld, das geprägt war von der Handelskrise zwischen den USA und China sowie zunehmenden Schwierigkeiten im italienischen Finanzsystem.

Herzlichen Glückwunsch an die drei Börsenprofis!

Foto (v.l.n.r.): Johannes, Finn und Kilian nehmen den Geldpreis für den dritten Platz in der Volksbankgeschäftsstelle in Hannover entgegen.