• Frankreichaustausch mit Albi

    Auf eine mehr als 10 Jahre dauernde Geschichte kann der Schüleraustausch des Hannah-Arendt-Gymnasiums mit dem Collège Sainte-Marie in Albi (ca. 75 nordöstlich von Toulouse in Südwestfrankreich) bereits zurückblicken. Nach dem Besuch der PartnerschülerInnen im Juni sind in der Zeit vom 20.-29. September 2017 wieder 24 SchülerInnen der 9. Klassen zu Gast in unserem französischen Nachbarland.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Irland-Austausch 2017

    Zehn Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 9 und 10 sind vom 18. bis 23. September 2017 wieder auf Arranmore, Provinz Donegal, in Irland zu Gast. Auf dem Programm steht eine Stadtbesichtigung in Dublin und auf Arranmore selbst die Teilname am Unterricht, diverse Exkursionen und natürlich Zeit für gemeinsame Unternehmungen mit den Gastgeberinnen und Gastgebern.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Projekt "Juniorwahlen"

Im Rahmen der Projekttage hat es sich eine Gruppe von Schülern zur Aufgabe gemacht, die Juniorwahlen 2017 am Hannah-Arendt-Gymnasium zu koordinieren. In dieser wird eine echte Wahl, wie die anstehende Bundestagswahl , simuliert und somit ein Bewusstsein für das politische Geschehen und den Wahlvorgang zu schaffen.

Foto: T. Großheide

Das Wählerverzeichnis ist bereits erstellt, die Wahlbenachrichtigungen ausgegeben; die Juniorwahlen selbst finden am 11. und 12. September 2017 statt. Die Auszählung der Stimmen erfolgt am 18. September 2017 durch die Politikkurse der Qualifikationsphase 2.

Die Ergebnisse sind am Wahlsonntag ab 18.00 Uhr auf folgender Homepage www.juniorwahl.de einsehbar.