• Saisonende

    Die Eislauf-AG lädt am 26. Februar 2017 herzlich zur Saisonabschlussveranstaltung ein. In der kleinen Eisrevue „Aladin, die Wunderlampe und der fliegende Teppich“ können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, wie viel sie in dieser Saison gelernt haben. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Eishalle in Lauenau.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Präsentation von Facharbeiten

    Am Montag, den 27. Februar 2017, werden in der Aula des Schulzentrums wieder ausgewählte Facharbeiten unseres Abiturjahrganges einer größeren Öffentlichkeit präsentiert. Dank unserer Kooperation mit dem Rotary Club Bad Nenndorf wird es auch in diesem Jahr eine Prämierung der überzeugendsten Darstellungen geben. Herzlich eingeladen sind alle, die Einblick in die vielfältige und spannende Arbeit unserer Seminarfächer nehmen möchten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Tag der offenen Tür

    Am 2. März 2017 lädt das Hannah-Arendt-Gymnasium von 15-18 Uhr zum diesjährigen "Tag der offenen Tür" ein. Insbesondere den Schülerinnen und Schülern des jetzigen 4. Jahrgangs der Grundschulen, die Interesse am Besuch des Gymnasiums haben, sowie deren Eltern soll dieser Nachmittag die Möglichkeit bieten, sich über unsere Schule und deren verschiedene Aktivitäten zu informieren.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Ski-AG 5/6 in Radstadt

Insgesamt 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ski-AG 5/6 hatten vom 5.-11. Februar 2017 im Skigebiet der Skischaukel Radstadt/Altenmarkt (Österreich) mit insgesamt 860 Kilometer Piste die Gelegenheit, ihr in der Vorbereitung erworbenes Können unter Beweis zu stellen.

Fotos: A. Danner

Im Skigebiet der Skischaukel Radstadt/Altenmarkt (Österreich) mit insgesamt 860 Kilometer Piste haben Anfängerinnen und Anfänger sowie bereits Fortgeschrittene in schneesicherem Gebiet die Gelegenheit, ihr in der Vorbereitung erworbenes Können unter Beweis zu stellen.

"Auf Skiern durch die Berge" heißt es in jedem Jahr aufs Neue für die TeilnehmerInnen der Ski-AG des 5. und 6. Jahrganges, die sich an Anfängerinnen und Anfänger sowie bereits erfahrene Skiläuferinnen richtet.