• Osterferien - Erreichbarkeit und Notbetreuung

    In diesem Jahr ist in den Osterferien vieles anders: Urlaub zu Hause, Verwandten- und Freundesbesuch vielleicht per Telefon oder Videokonferenz, Gottesdienste als Livestream, viele Gedanken an Menschen, die unter den aktuellen Umständen gerade besonders leiden. Wir wünschen Ihnen und Euch schöne Ostertage, diesmal in erster Linie Gesundheit, aber auch die Zeit und die Ruhe, über die veränderten Lebensumstände nachzudenken und dadurch für sich und gemeinsam mit anderen vielleicht auch neue Möglichkeiten zu entdecken.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Schulradio aus dem Homeoffice

    Die Schule ist geschlossen, unser Schulradio arbeitet im Homeoffice weiter. Musik und Wortbeiträge vom Hannah-Arendt-Gymnasium finden Sie hier beim Spalterradio.

    Ganz aktuell: Folge 2 von "Hannah(s) Stimme".

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Beratung, Seelsorge und Tipps für das Lernen zuhause

    Trotz der Schulschließung und auch in den regulären Osterferien sind die Beratungslehrkräfte, die Schulsozialpädagogin sowie die Schulseelsorgerin weiterhin per E-Mail oder auch telefonisch für euch erreichbar. Hier findet ihr die Kontaktdaten und Tipps für das Lernen zuhause.

     

    Mehr lesen Zum Archiv

Archiv

TERMINÄNDERUNG: Informationsabend für die zukünftigen 5. Klassen

Der für Dienstag, den 24. März 2020, geplante Informationsabend für die Eltern des jetzigen 4. Jahrgangs der Grundschulen wird verschoben. Wir werden rechtzeitig einen Ersatztermin bekanntgeben.

Dann laden wir die Eltern des jetzigen 4. Jahrgangs der Grundschulen herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Wechsel auf das Gymnasium ein. Stefan Kröger (Koordinator) und Silvia Bethe (Schulleiterin) informieren über die Arbeit am Gymnasium, die Schwerpunkte des Hannah-Arendt-Gymnasiums, den Übergang von der Grundschule auf die neue Schulform und stehen anschließend für Fragen zur Verfügung. Die Termine für die Anmeldung sind der 28. Mai 2020, 8.00-17.00 Uhr, und der 29. Mai 2020, 8.00-15.00 Uhr, im Schulsekretariat.

Interessierte sind auch zum Tag der offenen Tür herzlich eingeladen (Auch dieser Termin wurde verschoben, ein neuer Termin ist noch offen!). An diesem Tag präsentieren wir für die Kinder und Eltern Ausschnitte aus der Arbeit und den Aktivitäten unseres Gymnasiums. Es wird ein umfangreiches Programm geben, das Einblicke in die Arbeit von Unterricht und Arbeitsgemeinschaften gibt, aber auch Möglichkeiten zum Mit- und Selbermachen bereithält. Von Musik über Computer bis hin zu einer Rallye durch das Schulzentrum bleiben (hoffentlich) keine Wünsche offen. Zudem bieten wir an diesem Nachmittag auch Führungen durch das Schulzentrum an. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.