• Denken mit Hannah Arendt

    In Essays, Kurzgeschichten, Theaterszenen, Plädoyers und freien Textformen haben sich die Teilnehmer*innen des Philosophie-Leistungskurses ethischen Problemen sowie der jeweiligen Auffassung Arendts intensiv gewidmet. Das Ergebnis: 168 Seiten philosophisches Nachdenken, die jetzt als Buch erhältlich sind.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • DELF-Diplome 2020

    Auch im letzten Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen des Hannah-Arendt-Gymnasiums wieder bei der international anerkannten DELF-Prüfung ihre mündlichen und schriftlichen Französischkenntnisse erfolgreich unter Beweis gestellt und damit den Grundstein gelegt für Auslandsaufenthalte, Auslandsstudium und vieles mehr.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Spalterradio jetzt rund um die Uhr zu hören

    Seit neuestem sendet das Spalterradio, das Schulradio des Hannah-Arendt-Gymnasiums, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche! Das Programm ist eine bunte Mischung aus Musik und anderen Hörbeiträgen. Zur Bürgermeisterwahl in Barsinghausen gibt es immer donnerstags eine Interviewreihe.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...der Schulelternrat?

    Zu einem lebendigen Schulleben gehört die aktive Mitwirkung aller daran Beteiligten, in erster Linie Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, die Schulleitung sowie Kolleginnen und Kollegen. Die Interessen der Eltern werden durch den Schulelternrat vertreten, der am 28. September 2020 wieder zur Sitzung zusammenkommt.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachwuchs-Ensemble

Wenn du ein Instrument spielst und Teil eines musikalischen Ensembles sein möchtest, dann bist du in dieser AG gut aufgehoben. Wir erarbeiten zusammen moderne Pop- und Rocksongs sowie weitere Stücke aus der Musikgeschichte. Im Vordergrund steht dabei das Sammeln neuer musikalischer Erfahrungen, vor allem aber sollen alle Teilnehmer/innen Spaß am gemeinsamen Musizieren haben. Du wirst parallel zu deinem privaten Instrumentalunterricht an deinem Instrument gecoacht und bekommst hilfreiche Tipps zur Weiterentwicklung mit dem Ziel, auch in weiterführenden Bands, im Chor oder in einem Orchester mitwirken zu können. Der Schwerpunkt liegt dabei weniger auf dem Erlernen von Noten, sondern mehr auf dem rhythmischen Zusammenspiel als Gruppe. Welche Musik nachgespielt werden soll, entscheiden wir in der Regel gemeinsam.
Im Nachwuchs-Ensemble sind alle willkommen, die ein generelles Interesse an Musik haben und bereits ein Instrument spielen – auch mit wenig Vorerfahrung. Sowohl klassische Band-Instrumente (z. B. Schlagzeug, Klavier, Gitarre oder E-Bass), aber auch Blech- oder Holzbläser/innen können teilnehmen.

5. bis 7. Jahrgang
Zeit: Dienstag, 8.-9. Stunde
Ort: Raum E0.04
Ansprechpartner: Herr Volker

Foto: M. Volker