• Präsentation der Facharbeiten

    Am Montag, 13. Februar 2023, haben Interessierte wieder die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeit unserer Seminarfächer zu erhalten. Ab 19 Uhr werden in der Aula des Schulzentrums wieder ausgewählte Facharbeiten unseres Abiturjahrganges präsentiert. Herzlich eingeladen sind alle, die Einblick in die vielfältige und spannende Arbeit unserer Seminarfächer nehmen möchten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • HAG-Spalterradio begleitete Januarplenum im Landtag: Interviews mit Ministerpräsident und Kultusministerin

    Ein vierköpfiges Radioteam vom „Spalterradio“, dem Schulradio des HAG, hat vom Januarplenum im Niedersächsischen Landtag berichtet. Von Mittwoch bis Freitag, 25. bis 27. Januar, tauschten unsere Redakteur*innen die Schulbank gegen die Pressetribüne des Niedersächsischen Landtages.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ski-AG 5/6 in Radstadt

    "Auf Skiern durch die Berge" heißt es in diesem Jahr aufs Neue für die TeilnehmerInnen der Ski-AG des 5. und 6. Jahrgangs, die sich an Anfängerinnen und Anfänger sowie bereits erfahrene Skiläuferinnen richtet.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Probenwoche in Mardorf

    Wie in jedem Jahr ziehen sich unsere Musik-AGs für die intensive Vorbereitung ihrer Aufführungen in die Jugendherberge Mardorf am Steinhuder Meer zu einer Probenwoche zurück, diesmal vom 6.-10. Februar 2023.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Festakt zur Siegelverleihung am 1.12.22

Bereits seit längerem darf das Hannah-Arendt-Gymnasium die Prädikate „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und „Sportfreundliche Schule“ tragen, allerdings wurde coronabedingt keines der Siegel bisher im feierlichen Rahmen übergeben. Da beide Auszeichnungen wichtig für die gesamte Schulgemeinschaft sind, wird dies nun in einem kleinen Festakt am DOnnerstag, den 1.12.22 nachgeholt, zu dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich eingeladen sind.

Der Nachmittagsunterricht entfällt an diesem Tag, damit alle an der Siegelverleihung teilnehmen können, die am

1. Dezember 2022

um 13.30 Uhr

in der Aula des Schulzentrums

stattfindet.

Dass das Thema Rassismus in der Schulgemeinschaft gerade mit besonderem Interesse verfolgt wird, zeigt sich auch darin, dass es einen eigenen Schüler*innenvortrag zum Thema geben wird. Die Siegelübergabe wird darüberhinaus von der Schüler*innenband „Torn Paper“ und einem Beitrag von HAG-Sportler*innen gerahmt. 

Anschließend lädt die Schule herzlich zu einem kleinen weihnachtlichen Empfang und Austausch ein.