• Szenario B: Start am Donnerstag, 26.11

    Das HAG ist von Donnerstag, 26.11., an bis einschließlich Dienstag, 8.12.2020, auf Anordnung des Gesundheitsamtes im Szenario B.

    Im 11. Jahrgang ist ein Corona-Fall aufgetreten, 22 Schüler*innen des Jahrgangs sind in Quarantäne, zusätzlich bleibt der ganze Jahrgang 11 bis Freitag, 27.11., im Distanzlernen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Neuer Youtube-Channel

    Seit längerer Zeit produziert die Bandtraining-AG regelmäßig selbstkomponierte Songs und nimmt diese in Studioqualität auf. Bisher sind die Songs eher versteckt auf der Schulhomepage veröffentlicht worden. Das wollen wir jetzt ändern: Daher gibt es den Bandtraining-Youtube-Channel mit bis jetzt 16 Songs.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...die Schüler*innenvertretung?

    Die Aufgabe der SV ist es, sich an unserer Schule für die Belange aller Schülerinnen und Schüler einzusetzen, hier sind alle willkommen, die mitarbeiten und etwas bewegen wollen, aber auch diejenigen, die Rat und Unterstützung suchen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

HAG beim Stadtradeln ganz vorn dabei

Den 2. Platz von insgesamt fast 30 teilnehmenden Gruppen erreicht die Schulgemeinschaft des HAG beim diesjährigen Stadtradeln in Barsinghausen. Insgesamt 8240 km legte unser Team HAGBike im Aktionszeitraum zurück. In der Sonderkategorie "Schulen" liegen die Radfahrer*innen des Hannah-Arendt-Gymnasiums sogar auf Platz 1.

Und das sogar ohne die älteren Schüler*innen der Qualifikationsphase. Diese sind als "Q1 HAG" separat angetreten und haben zusätzlich noch einmal beachtliche 2516 km zurückgelegt.

Aufgrund von Corona und dank des guten Wetters stiegen viele unserer Schüler*innen auf das Fahrrad um. Insgesamt kommt das HAG in diesem Jahr damit auf bewundernswerte 10756 km. Damit hätte man sieben Mal nach Barsinghausens Partnerstadt Mont-Saint-Aignan radeln können - und wieder zurück!

In ganz Barsinghausen wurden im dreiwöchigen Aktionszeitraum in der Summe fast 92000 km zurückgelegt. Um das Radfahren in unserer Schulgemeinschaft auch künftig weiter zu fördern, werden in den Sommerferien weitere Fahrradständer und -bügel auf dem Gelände des Schulzentrums installiert.