• Auszeichnung für das HAG

    Zum dritten Mal in Folge hat sich das HAG dafür qualifiziert, das Gütesiegel "Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule" tragen zu dürfen. "Das Siegel ist eine Auszeichnung für niedersächsische Schulen, die sich in besonderer Weise für den erfolgreichen Einstieg ihrer Schülerinnen und Schüler in das Berufsleben engagieren", heißt es in der Einladung zur Siegelverleihung durch Ministerpräsident Stefan Weil am 31. Mai 2021 im Rahmen eines Live-Streams.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...der Schulverein?

    Der Schulverein dient als wichtige Stütze im schulischen Miteinander und bei der stetigen Fortentwicklung des Hannah-Arendt-Gymnasiums, ohne ihn wären zahlreiche Projekte nicht zu verwirklichen. Besonders in den Zeiten, in denen keine Veranstaltungen stattfinden können, ist der Schulverein auf Spenden angewiesen, die nun auch online möglich sind.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Informationsabend für den kommenden 7. Jahrgang

Zu einem Informationsabend für die Eltern der kommenden 7. Klassen laden wir Sie herzlich zu einer Videokonferenz am 22.04.2021 um 19 Uhr ein, hier werden Sie noch einmal sämtliche Informationen erhalten und Sie haben die Gelegenheit, direkt Fragen zu stellen. Im Zentrum stehen die Neubildung der Klassen und das Thema "Tablet".

Foto: S. Görz

Von Gesamtkonferenz und Schulvorstand wurde beschlossen, dass die Klassengruppen des zukünftigen Jahrgangs 7 als Tabletklassen geführt werden. Nähere Informationen über die Anschaffung des Tablets, technische Details, Preise und Finanzierungs- und Untersützgunsmöglichkeiten (finanziell, aber auch durch Leihgeräte) finden Sie im Anschluss an den Informationsabend auf unserer Homepage. Hier finden Sie auch weitere allgemeine Informationen zur Neueinteilung des Jahrgangs, bei der es auch wieder die Möglichkeit gibt, eine Freundschaftswahl zu treffen.
Die häufigsten Fragen haben wir bereits hier für Sie beantwortet: FAQs.

Den Zugang zur Videokonferenz "Tabletklassen Jg. 7" erhalten Sie über den Account Ihres Kindes.

Alle Informationen können Sie auch noch einmal als Anschreiben herunterladen.