• Szenario B: Start am Donnerstag, 26.11

    Das HAG ist von Donnerstag, 26.11., an bis einschließlich Dienstag, 8.12.2020, auf Anordnung des Gesundheitsamtes im Szenario B.

    Im 11. Jahrgang ist ein Corona-Fall aufgetreten, 22 Schüler*innen des Jahrgangs sind in Quarantäne, zusätzlich bleibt der ganze Jahrgang 11 bis Freitag, 27.11., im Distanzlernen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Neuer Youtube-Channel

    Seit längerer Zeit produziert die Bandtraining-AG regelmäßig selbstkomponierte Songs und nimmt diese in Studioqualität auf. Bisher sind die Songs eher versteckt auf der Schulhomepage veröffentlicht worden. Das wollen wir jetzt ändern: Daher gibt es den Bandtraining-Youtube-Channel mit bis jetzt 16 Songs.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...die Schüler*innenvertretung?

    Die Aufgabe der SV ist es, sich an unserer Schule für die Belange aller Schülerinnen und Schüler einzusetzen, hier sind alle willkommen, die mitarbeiten und etwas bewegen wollen, aber auch diejenigen, die Rat und Unterstützung suchen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Nach den Herbstferien: Hinweis für "Elterntaxis"

Immer häufiger werden Schülerinnen und Schüler mit dem Auto zur Schule gebracht. Gerade in der kälteren Jahreszeit werden noch mehr "Elterntaxis" erwartet. Die Stadt Barsinghausen als zuständige Ordnungsbehörde hat daher eine Einbahnstraßenregelung für die Straße Am Spalterhals erlassen. Sie gilt nach den Herbstferien vom 26. Oktober an.

Nach den Herbstferien gilt vor dem Schulzentrum Am Spalterhals eine Einbahnstraßenregelung.

Betroffen ist nach Auskunft der Stadtverwaltung der Bereich zwischen Parkplatzeinfahrt und der Straße Obere Mark. Hier gilt von 7 bis 15 Uhr eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Süden bzw. zum Deister hin. Eltern werden dann über die Max-Planck- sowie die Einsteinstraße wieder zurück zur Egestorfer Straße geleitet. In Richtung Barsinghausen Innenstadt kann der Egestorfer Kirchweg genutzt werden. Die Regelung ist geplant bis April. Wenn möglich, sollen Schülerinnen und Schüler jedoch weiter eigenständig zur Schule kommen.

In diesem Zusammenhang bittet die Schule noch einmal darum, nicht im Bereich der Rettungszufahrten oder der Fahrbereiche des Parkplatzes zu halten oder zu parken. Bitte beachten Sie auch die Haltverbote Am Spalterhals. Danke, dass Sie mithelfen, einen sicheren Schulweg für unsere Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten.