• Umleitung der Linien 532 und 534

    Die Linien 532 und 534 verkehren an Donnerstag, den 17.05.2018, bis voraussichtlich Mittwoch, den 23.05.2018, auf einem Umleitungsfahrweg.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Online-Krankmeldung

    Liebe Erziehungsberechtigte,

    über unsere Homepage besteht nun die Möglichkeit, dass Sie Ihr Kind online krankmelden, wenn es einmal nötig sein sollte. Die Online-Formulare finden Sie unter "Abwesenheit" im Hauptmenü oder (noch einfacher) über den Link "Abwesenheit" auf der rechten Seite unserer Homepage. In der Mobilversion finden Sie den Link direkt unter "Zum Vertretungsplan". Dort können Sie dann die entsprechenden Eintragungen vornehmen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Anmeldetermine für den neuen 5. Jahrgang

    An folgenden Tagen können Sie Ihr Kind im Sekretariat des Hannah-Arendt-Gymnasiums anmelden:

    Donnerstag, den 24. Mai 2018 von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Freitag, den 25. Mai 2018 von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Online-Krankmeldung

Liebe Erziehungsberechtigte,

über unsere Homepage besteht nun die Möglichkeit, dass Sie Ihr Kind online krankmelden, wenn es einmal nötig sein sollte. Die Online-Formulare finden Sie unter "Abwesenheit" im Hauptmenü oder (noch einfacher) über den Link "Abwesenheit" auf der rechten Seite unserer Homepage. In der Mobilversion finden Sie den Link direkt unter "Zum Vertretungsplan". Dort können Sie dann die entsprechenden Eintragungen vornehmen.

Dieses Formular soll u.a. das Sekretariat entlasten, aber auch die Information direkt an die Klassenlehrkräfte bzw. die TutorInnen weiterleiten. Daher würden wir uns freuen, wenn Sie ab sofort diese Form der Krankmeldung nutzen.

Damit keine Missverständnisse auftreten: Das Formular auf der Homepage ersetzt nicht die anschließende Entschuldigung im Planer Ihrer Kinder, es ersetzt nur den Anruf. Somit gilt weiterhin: Dauert die Fehlzeit mehr als drei Tage, ist die Schule umgehend (telefonisch oder über die Homepage) zu benachrichtigen. Auch müssen weiterhin Beurlaubungen für vorhersagebare Fehlzeiten (Arzttermin, Sportwertkämpfe, Konfirmandenfreizeit, ...) schriftlich und rechtzeitig beantragt werden. Hier gelten auch weiterhin die im Schulplaner veröffentlichten Informationen.

Für Anregungen zum neuen System sind wir dankbar.