• Festakt zur Siegelverleihung am 1.12.22

    Bereits seit längerem darf das Hannah-Arendt-Gymnasium die Prädikate „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und „Sportfreundliche Schule“ tragen, allerdings wurde coronabedingt keines der Siegel bisher im feierlichen Rahmen übergeben. Da beide Auszeichnungen wichtig für die gesamte Schulgemeinschaft sind, wird dies nun in einem kleinen Festakt am DOnnerstag, den 1.12.22 nachgeholt, zu dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich eingeladen sind.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ferientage für 2023/2024 aktualisiert

    Für Ihre langfristige Planung informieren und erinnern wir Sie gewohnt frühzeitig. In unserem Kalender haben wir daher die Ferientage der Ferien bis Ostern 2024 aktualisiert. Hintergrund ist eine Änderung der Ferienordnung.

    Mehr lesen Zum Archiv

Archiv

Dass eine Facharbeit bereits vor der jährlichen Aulaveranstaltung zur Prämierung der Facharbeiten ausgezeichnet wird, ist selten, die im Seminarfach...

Weiterlesen

Im Rahmen des Austauschs mit Polen sind in der Zeit vom 6. - 12. Oktober 2014 Schülerinnen und Schüler aus Lodz zu Gast.

Weiterlesen

Erlebnispädagogik für Jahrgang 6 am Naturfreundehaus in Barsinghausen

Weiterlesen

Erlebnispädagogik für Jahrgang 8

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase hatten beim „Management Information Game“ die Gelegenheit, einen Einblick in die Mechanismen des...

Weiterlesen

Unabhängig davon, durch welchen Eingang man das Schulzentrum betritt: Die umfangreichen Baumaßnahmen sind zur Zeit nicht zu übersehen.

Weiterlesen

Lesung am 25. September 2014 für Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsstufe 1: Solale und Ali Schirasi berichten über Flucht aus dem Iran,...

Weiterlesen

Als Teil der Studien- und Berufsberatung finden für die Qualifikationsstufe am 12. September 2014 wieder die Jump!-Workshops statt.

Weiterlesen

LehrerInnen aller Grundschulen und weiterführenden Schulen der Region Barsinghausen sind am Freitag, den 19. September 2014 zum Gottesdienst in der...

Weiterlesen