• Eine Skulptur für Hannah Arendt - Einladung zum Festakt

    Nun ist es bald soweit: Das Hannah-Arendt-Gymnasium bekommt eine Skulptur, zu deren Enthüllung wir am Donnerstag, den 14. Oktober 2021, um 15 Uhr, zu einem Festakt im Rahmen der Hannah Arendt-Tage Hannover vor den Haupteingang unserer Schule einladen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Herbstferien

    Am 16. Oktober 2021 beginnen in Niedersachsen die Herbstferien. Wiederbeginn des Unterrichts ist Montag, der 26. Oktober 2021. Wir wünschen allen Schüler*innen, Eltern sowie Kolleg*innen eine schöne Herbstzeit.

    Für das Sekretariat gelten in der Ferienzeit besondere Öffnungszeiten.

    Mehr lesen Zum Archiv

Archiv

Musik trotz(t) Corona - Neue Folge

Während die Bühnen und Säle nach wie vor geschlossen sind, wird hinter den Kulissen engagiert weiter musiziert, geprobt, komponiert und improvisiert - auch wenn der Probensaal und der Bühnenauftritt nun vorwiegend dem "Home-Studio" weichen muss und die Musiker*innen nur virtuell zueinander finden.

Das Orchester des HAG hat in seinem letzten Projekt ungewohnte Wege beschritten: Aus Pachelbels Harmoniefolge und eigenen Improvisationen ist hierbei eine eigene PACHELBELIANA entstanden.

Das Orchester des HAG hat die Auftrittspause zuletzt dazu genutzt, etwas Neues auszuprobieren: Warum als Orchester nicht auch einmal improvisieren? Über die Harmoniefolge, die Pachelbels "Kanon" zugrundeliegt (in Einzelstimmen von allen Orchestermusiker*innen selber eingespielt und dann digital arrangiert), haben einzelne Musiker*innen eigene Meldodien gespielt, sodass ein eigenes "Concerto" in modernem Gewand entstanden ist.

Neben dem Spaß am Spielen und Improvisieren ist uns auch immer wichtig zu zeigen: Das Musikleben geht trotz aller Einschränkungen weiter!

Unsere PACHELBELIANA kann man nun hier anhören.

(Hinweis: Alle Rechte bei den Musiker*innen das HAG-Orchesters)