• Auszeichnung für das HAG

    Zum dritten Mal in Folge hat sich das HAG dafür qualifiziert, das Gütesiegel "Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule" tragen zu dürfen. "Das Siegel ist eine Auszeichnung für niedersächsische Schulen, die sich in besonderer Weise für den erfolgreichen Einstieg ihrer Schülerinnen und Schüler in das Berufsleben engagieren", heißt es in der Einladung zur Siegelverleihung durch Ministerpräsident Stefan Weil am 31. Mai 2021 im Rahmen eines Live-Streams.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...der Schulverein?

    Der Schulverein dient als wichtige Stütze im schulischen Miteinander und bei der stetigen Fortentwicklung des Hannah-Arendt-Gymnasiums, ohne ihn wären zahlreiche Projekte nicht zu verwirklichen. Besonders in den Zeiten, in denen keine Veranstaltungen stattfinden können, ist der Schulverein auf Spenden angewiesen, die nun auch online möglich sind.

    Mehr lesen Zum Archiv

Archiv

Musik trotz(t) Corona - Neue Folge

Während die Bühnen und Säle nach wie vor geschlossen sind, wird hinter den Kulissen engagiert weiter musiziert, geprobt, komponiert und improvisiert - auch wenn der Probensaal und der Bühnenauftritt nun vorwiegend dem "Home-Studio" weichen muss und die Musiker*innen nur virtuell zueinander finden.

Das Orchester des HAG hat in seinem letzten Projekt ungewohnte Wege beschritten: Aus Pachelbels Harmoniefolge und eigenen Improvisationen ist hierbei eine eigene PACHELBELIANA entstanden.

Das Orchester des HAG hat die Auftrittspause zuletzt dazu genutzt, etwas Neues auszuprobieren: Warum als Orchester nicht auch einmal improvisieren? Über die Harmoniefolge, die Pachelbels "Kanon" zugrundeliegt (in Einzelstimmen von allen Orchestermusiker*innen selber eingespielt und dann digital arrangiert), haben einzelne Musiker*innen eigene Meldodien gespielt, sodass ein eigenes "Concerto" in modernem Gewand entstanden ist.

Neben dem Spaß am Spielen und Improvisieren ist uns auch immer wichtig zu zeigen: Das Musikleben geht trotz aller Einschränkungen weiter!

Unsere PACHELBELIANA kann man nun hier anhören.

(Hinweis: Alle Rechte bei den Musiker*innen das HAG-Orchesters)