• Festakt zur Siegelverleihung am 1.12.22

    Bereits seit längerem darf das Hannah-Arendt-Gymnasium die Prädikate „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und „Sportfreundliche Schule“ tragen, allerdings wurde coronabedingt keines der Siegel bisher im feierlichen Rahmen übergeben. Da beide Auszeichnungen wichtig für die gesamte Schulgemeinschaft sind, wird dies nun in einem kleinen Festakt am DOnnerstag, den 1.12.22 nachgeholt, zu dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich eingeladen sind.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ferientage für 2023/2024 aktualisiert

    Für Ihre langfristige Planung informieren und erinnern wir Sie gewohnt frühzeitig. In unserem Kalender haben wir daher die Ferientage der Ferien bis Ostern 2024 aktualisiert. Hintergrund ist eine Änderung der Ferienordnung.

    Mehr lesen Zum Archiv

Archiv

Vorlesewettbewerb Französisch

Die Fachgruppe Französisch des Hannah-Arendt-Gymnasiums richtet nach zweijähriger "Zwangspause" wieder einen Vorlesewettbewerb für den 7. Jahrgang aus. Am Freitag, den 6. Mai 2022, werden die Kandidat*innen in der Großen Bibliothek vorbereitete Ausschnitte aus Laurent Jouvets Les petites histoires d'Amandine vortragen.

Vorgelesen wird zunächst ein Kapitel freier Wahl, anschließend ein von der Jury ausgewählter Abschnitt. Bewertet werden u. a. Lesetechnik (Aussprache, Liaison, Flüssigkeit), Textgestaltung und der Kontakt zur Zuhörerschaft.

Wie auch im letzten Jahr wird der/die Sieger*in unsere Schule im Frühjahr beim Regionalwettbewerb vertreten.

Auf den Seiten der Fachgruppe Französisch erfahren Sie mehr über den Vorlesewettbewerb.