• HANNAHLYSE - Die neue Ausgabe ist da!

    Wir freuen uns, dass die neue Ausgabe der Hannahlyse erschienen ist! Auf 36 Seiten wird hier das Thema "Gesellschaft" ausführlich behandelt. Ob Rassismus, Feminismus, Corona oder persönliche Themen - hier kommt jede*r auf seine*ihre Kosten. Für 2,50€ kann sie erworben werden - aufgrund der coronabedingten Schulschließungen sogar mit Versandservice.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Informationen zur Einführungs- und Qualifikationsphase 2021

    Auch im kommenden Schuljahr starten am Hannah-Arendt-Gymnasium wieder eine Einführungsphase und eine Qualifikationsphase. Schüler*innen des 10 Jahrgangs aller Schulformen, die künftig die Oberstufe besuchen möchten, sowie des 11. Jahrgangs, die sich für die Qualifikationsphase interessieren, können sich jetzt informieren. Die für den 14. und den 19. Januar 2021 geplanten Informationsabende müssen aus Infektionsschutzgründen leider entfallen, alle wichtigen Informationen haben wir aber online zusammengestellt. Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, finden Interessierte hier auch persönliche Kontaktmöglichkeiten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Unterricht ab 11. Januar im Szenario C

    Der sogenannte Lockdown wurde verlängert. Für die niedersächsischen Schulen bedeutet dies, dass wir nach den Weihnachtsferien im Distanzunterricht starten, dem sogenannten Szenario C. Dies gilt vorerst bis zum Halbjahresschluss Ende Januar. Eine Ausnahme gibt es lediglich für die Q2, unseren Abiturjahrgang.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Unser Beratungsangebot im Distanzlernen

    Derzeit sind bis auf den Abiturjahrgang alle im Distanzlernen. Das bedeutet, dass wir aus den bekannten Gründen unsere Kontakte noch weiter einschränken, viel Zeit zuhause verbringen und dazu auch noch lernen sollen. Für viele ist das sehr herausfordernd. Unser Beratungsteam ist aber für euch da!

    Mehr lesen Zum Archiv

Coronavirus / Covid-19 - Information für die Schulgemeinschaft

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.
Letzte redaktionelle Bearbeitung: 09.01.2020, 18:00 Uhr.

Ab 11.1.: Szenario C (außer Q2)

Die vor den Weihnachtsferien gültigen Regelungen des sogenannten "harten Lockdowns" werden im Januar 2021 verlängert und angepasst. Für unsere Schule gilt ab dem 11.01.2021:

  • Szenario C (Distanzlernen) für die Jahrgänge 5-12,
  • Präsenzunterricht in voller Besetzung für die Q2

Hier finden Sie unseren aktualisierten Plan für das aktuell gültige Szenario C.

Download HAG-Plan Szenario C

Für die Jahrgänge 5 und 6 ist eine Notbetreuung möglich.

Für die Q2 gelten die bekannten Hygienebestimmungen des Szenarios B. Insbesondere weisen wir noch einmal auf die Abstandspflicht und Maskenregelung hin.

Allgemeine Regelungen

Um diese Seite übersichtlich zu halten, finden Sie im Folgenden die wichtigsten Hinweise und Dokumente aus dem Kultusministerium nicht umfänglich erläutert, sondern direkt verlinkt. Bitte beachten Sie, dass der genannte Stand derzeit evaluiert und mit Beginn des neuen Halbjahres im Februar ggf. angepasst werden wird.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums.

Elterninformation

Um zeitnah und aktuell informieren zu können, erhalten Eltern jetzt wichtige Informationen direkt über den Schulmanager. Mehr lesen ...

Hinweis Corona-Tests und Informationspflicht

Schüler*innen und Beschäftigte, die auf Sars-CoV-2 getestet wurden, bleiben bis zum Erhalt des (negativen!) Testergebnisses zu Hause.
Das Auftreten einer Infektion mit dem Virus sowie auch eine vom Gesundheitsamt angeordnete Quarantäne ist umgehend der Schulleitung über info[at]han-nah.de mitzuteilen. Ebenso informieren Sie uns bitte, wenn eine Quarantäne angeordnet wird, der offizielle Bescheid jedoch noch nicht eingetroffen ist.

Allgemeine Information / Hygienehinweise

Worum geht es?
Diese Seite informiert Sie aktuell darüber, welche Einschränkungen und Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie derzeit am Hannah-Arendt-Gymnasium gelten.

Was können Eltern sowie Schülerinnen und Schüler tun?
Bitte thematisieren und beachten Sie die bekannten Hygienemaßnahmen. Wir erarbeiten zudem für Schüler*innen und Mitarbeiter*innen konkrete Maßnahmen und Richtlinien zum Unterricht am Schulzentrum, über wir die auch an dieser Stelle kontinuierlich informieren.

Was ist der Inzidenzwert?
Gemeint ist die Zahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner kumulativ in den letzten sieben Tagen in Bezug auf das Gebiet des Landkreises oder der kreisfreien Stadt, in dem die Schule gelegen ist (hier: Region Hannover); zu verwenden ist der vom NLGA täglich um 9.00 Uhr herausgegebene Wert – zu finden unter dem offiziellen Link: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/

Wie geht es weiter?
Die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehens von Covid-19 wird regelmäßig durch die Behörden evaluiert. Auf der Basis der konkreten Entwicklung vor Ort wird entschieden, ob die Schule im Szenario A, Szenario B oder Szenario C arbeitet. Wir werden hier auf han-nah.de und über unser internes IServ-Netzwerk so aktuell wie möglich darüber informieren, welche weiteren Maßnahmen oder Einschränkungen am HAG erforderlich sind.

Wo kann ich mich ergänzend informieren?
Weitere Informationen erhalten Sie bei den Regionalen Landesämtern für Schule und Bildung (ehemals: Landesschulbehörde) sowie auf der Seite des Kultusministeriums.