• Homeschooling - Die Sicht der Lehrer*innen

    Die Schüler*innenvertretung hat eine große Umfrage in der Schüler*innenschaft gemacht, deren Ergebnisse nun ausgewertet und nach und nach vorgestellt werden.

    Aber wie erleben eigentlich die Lehrerinnen und Lehrer die Zeit des "Homeschoolings"? Unsere Schüler*innenzeitung HANNAHLYSE hat sich umgehört.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts

    Landesweit wurde an öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen seit Montag, 16. März 2020, der Unterricht vor Ort ausgesetzt. Der Schulunterricht am HAG setzt schrittweise wieder ein. Hier informieren wir Sie, welche Gruppen wann wieder zum Präsenzunterricht kommen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Schulradio aus dem Homeoffice

    AGs finden ja eigentlich in diesem Schuljahr nicht mehr statt, unsere Schulradio-Redaktion hat sich gedacht: Was soll's? und arbeitet einfach im Homeoffice weiter. Musik und Wortbeiträge vom Hannah-Arendt-Gymnasium finden Sie hier beim Spalterradio.

    Ganz aktuell: Das Maigazin. Unser kleines Magazin aus dem Mai.

    ... und zuletzt: "Geschichten aus Coronaland", Folge 3 von "Hanna(h)s Stimme" sowie ein "Homeoffice//Talk" rund um das Thema Anerkennung.

    Mehr lesen Zum Archiv

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts

Landesweit wurde an öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen seit Montag, 16. März 2020, der Unterricht vor Ort ausgesetzt. Der Schulunterricht am HAG setzt schrittweise wieder ein.

Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Vorgehen am HAG.

Aufgrund der aktuellen Situation und unter Berücksichtigung des Hygieneplans gilt im Schulzentrum seit dem 11.5. die folgende Wegeführung:

Herzlich willkommen auf den Seiten des Hannah-Arendt-Gymnasiums in Barsinghausen

"Die Urteilskraft, der Sinn für die mit anderen geteilte, gemeinsame Welt, sollte jedem und allen zugemutet werden, nicht nur den "Denkern von Gewerbe", sondern sogar dir und mir."

 - Hannah Arendt -

Seit fast zwanzig Jahren trägt das erste Ganz­tags­gymnasium Niedersachsens, gegründet 1967, den Namen Hannah Arendts (1906-1975), die in Hannover geboren und als Politikwissenschaftlerin und Philosophin bekannt wurde. Unser Selbstverständnis als Schule, das wir im Schulprogramm formuliert haben, orientiert sich an ihrer dem Menschen und dem eigenständigen Denken verpflichtenden Philosophie.

AKTUELLES

Schulbuchausleihe

Damit nicht immer alle Bücher selbst angeschafft werden müssen, ist es möglich, die Bücher entgeltlich zu entleihen. In den Jahrgängen 5-10 werden die Bücher für ein Schuljahr als Paket verliehen, in der Einführungs- und Qualifikationsphase als Einzelausleihe. Die Anmeldung zur Schulbuchausleihe ist ab sofort möglich, Anmeldeschluss ist der 19.06.2020.

Die Unterlagen für die Schulbuchausleihe finden Sie im Downloadbereich unter der jeweiligen Jahrgangsstufe. Bitte geben Sie die ausgefüllten Unterlagen im Sekretariat oder im Briefkasten oder schicken Sie sie per Post oder eingescannt als PDF an info(at)han-nah.de.

"Geschichten aus Coronaland"

Die Radio-AG arbeitet im Homeoffice weiter und hat eine weitere kleine Sendung für euch zu Hause produziert. Zum Download der "Geschichten aus Coronaland" und zu den weiteren Sendungen geht es hier.

Sport von zu Hause für zu Hause

Das Fitnessprojekt "Sport von zu Hause für zu Hause" hat begonnen. Dabei werden über IServ nach und nach verschiedene Übungen im Video vorgestellt, die jeder zunächst einzeln üben kann. Der Schwierigkeitsgrad kann bei jeder Übung individuell verändert werden, sodass die Übungen für alle Jahrgangsstufen sowie für unterschiedliche Vorerfahrungen geeignet sind. Weitere Infos gibt es über den obigen Link.

Laufprojekt "RUNNING THE WORLD"

Am Montag, 4. Mai, um 00:00 Uhr fiel der Startschuss:

Das Lauf-Projekt "RUNNING THE WORLD" lädt alle Schüler*innen und Lehrer*innen des HAG zu einem virtuellen Lauf durch Europa ein. Ziel ist es, auf einer Laufrunde all unsere Partnerschulen zu besuchen und dadurch unsere Verbundenheit zu demonstrieren. Dieses ambitionierte Vorhaben - eine Strecke von fast 7000 km ist zu bewältigen - kann nur mit dem Laufeinsatz möglichst vieler Schüler*innen und Lehrer*innen gelingen.

Der normale Sportunterricht kann auf unabsehbare Zeit nicht stattfinden. Daher soll diese Projekt eine Gelegenheit bieten, sich trotzdem körperlich und geistig fit zu halten. Alles zum Projekt, die genaue Vorgehensweise und Hilfestellungen sind allen Schüler*innen und Lehrer*innen als Aufgabenstellung auf IServ zugegangen.

Auf unserer Homepage wird jede Woche zu sehen sein, wie weit die Schulgemeinschaft auf der großen Runde bereits gekommen ist und welche Partnerschulen bereits erlaufen wurden.

Mobile Ausleihe

Nicht nur für das Lernen zu Hause, sondern auch für die Freizeitgestaltung sind Bücher und Spiele unerlässlich! Deshalb bieten wir für die kommende Zeit jetzt auch eine mobile Bücherei an, über die Ihr aus der Kleinen Bücherei, der Bibliothek und dem Freizeitbereich Bücher, Zeitschriften und Spiele ausleihen könnt - von Zuhause und kontaktlos!

Hier geht es zur Mobilen Ausleihe

Informationen für den kommenden 5. Jahrgang

Für Grundschuleltern: Die Anmeldefrist endete am 29.5. Bitte wenden Sie sich bei Nachfragen an den zuständigen Koordinator Herrn Stefan Kröger.

Informationen für den kommenden 7. Jahrgang

Der Elterninformationsabend kann leider nicht wie geplant stattfinden. Da es aber sicherlich viele Fragen rund um die Themen Klassenneueinteilung und Tabletklassen geben wird, haben wir Ihnen die Antworten auf häufig gestellte Fragen hier zusammengestellt. Zu den FAQs

Unsere Schülerzeitung HANNAHLYSE berichtet laufend über unser Schulleben - in der HANNAHLYSE-Online und den Print-Ausgaben, die zu den Weihnachts- und Sommerkonzerten erscheinen. Auch das SPALTERRADIO, unser Schulradio, berichtet mit kleinen Magazinsendungen und Podcasts. Hören Sie doch mal rein.