• DELF-Diplome 2020

    Auch im letzten Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen des Hannah-Arendt-Gymnasiums wieder bei der international anerkannten DELF-Prüfung ihre mündlichen und schriftlichen Französischkenntnisse erfolgreich unter Beweis gestellt und damit den Grundstein gelegt für Auslandsaufenthalte, Auslandsstudium und vieles mehr.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Spalterradio jetzt rund um die Uhr zu hören

    Seit neuestem sendet das Spalterradio, das Schulradio des Hannah-Arendt-Gymnasiums, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche! Das Programm ist eine bunte Mischung aus Musik und anderen Hörbeiträgen. Zur Bürgermeisterwahl in Barsinghausen gibt es immer donnerstags eine Interviewreihe.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Kooperationsvertrag mit dem ASB

    Der sozialpädagogische Bereich und der Freizeitbereich des HAG haben Verstärkung erhalten. Zusätzlich zur Schulsozialarbeiterin Silke Schlösser erweitern die Anerkennungspraktikantin Noemi Klimmer und die FSJlerin Leonie Siegmund das Team. Dieser Kooperationsvertrag besteht schon seit letztem Schuljahr und geht jetzt in die Verlängerung – am Mittwoch wird die Neuauflage unterzeichnet.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Neuigkeiten aus der Mensa

    Auch in der Mensa müssen zur Zeit leider besondere Hygieneregeln gelten: Aufgrund der Pandemie ist es notwendig, eine Dokumentation durchzuführen. Damit es schneller und einfacher geht, ist für den Mensabesuch die Anschaffung einer Registrierungskarte notwendig.

    Mehr lesen Zum Archiv

Projekte des Schulvereins

Der HAG-Schulplaner

Der Schulverein unterstützt uns bei der Finanzierung des Schulplaners, der von allen SchülerInnen zu Beginn eines jeden Schuljahres angeschafft wird. Für alles Wesentliche rund um die Organisation des Schulalltages unterstützt er SchülerInnen, KollegInnen und Eltern gleichermaßen: Als Merkheft für Hausaufgaben, Klassenarbeiten und andere Termine, Adressen und sonstige Notizen, als Informationsheft über das HAG, als Kommunikationsmittel zwischen SchülerInnen, der Schule und dem Elternhaus über Fehlzeiten und anderes.

Schulkleidung

Dunkelblau, auf der Vorderseite das Schullogo, auf der Rückseite Hannah Arendt - das ist das Design der T-Shirts, Hoodies und Jacken, die es in unterschiedlichen Ausführungen, aber stets wiedererkennbar zu kaufen gibt - unterstützt vom Schulverein. Zur Begrüßung an unserer Schule gibt es das passende T-Shirt als Geschenk. Am Stand des Schulvereins bei größeren Anlässen (Schulkonzerte, Theateraufführungen, Tag der offenen Tür, ...) ist es möglich, die Schulkleidung direkt zu erwerben, aber auch im Sekretariat kann man immer die vorrätigen Modelle und aktuellen Preise erfragen.

Küche für den Freizeitbereich

Es ist geschafft! Nach hartnäckigem Anschub durch die B-Keller-Unterstützer, allen voran Frau Borges und Frau Geffers, und in gemeinsamer Anstrengung des Schülerrates, des Schulvereins und der Stadt ist es soweit: In rekordverdächtiger Zeit konnte "Hannahs Sterneküche" im Freizeitbereich realisiert werden.

Berufsinformationstage

Unterstützung der Berufsinformationstage des HAG (2-tägig) für die gesamte Jahrgangsstufe mit vielfältigem und kompaktem Informationsangebot durch Arbeitsagentur, Fachschulen, Hochschulen und Vertreter verschiedener Berufsgruppen (Einbindung von Ehemaligen und Schülereltern), mit einem Bewerbungstraining für jede/n Schüler und einer Infoveranstaltung zur "Vocatium Hannover".

WLAN

Mit der Installation und Inbetriebnahme von leistungsfähigen und leichter steuerbaren Accesspoints konnte im Schulzentrum am Spalterhals der WLAN-Zugang erheblich verbessert werden. Die neuen Anlagen wurden der Schulöffentlichkeit am 18. April 2016 offiziell übergeben.

Instrumente

Immer wieder wird die Anschaffung von Instrumenten gefördert, die von Schülerinnen und Schülern im Musikunterricht, vor allem aber auch in den musikalischen Arbeitsgemeinschaften genutzt werden können. Zuletzt wurde dadurch beispielsweise die Anschaffung eines Kontrabasses ermöglicht.

Schülerzeitung

Seit diesem Schuljahr gibt es mit "Hannahlyse" endlich wieder eine neue Schülerzeitung, in der SchülerInnen für SchülerInnen schreiben. Die eigenständige Arbeit wurde von Schulverein und der TUI-Stiftung unterstützt, mit deren Förderung die Redaktion einen layoutfähigen Laptop und eine eigene Kamera anschaffen konnte. Die Schülerzeitung kann von allen Schülerinnen und Schülern als Arbeitsgemeinschaft angewählt werden.