• Spalterradio erfolgreich beim Kreativwettbewerb des Landes zu 75 Jahre Grundgesetz

    Allein die Einladung zur Preisverleihung ins Schauspielhaus am Mittwoch, 12. Juni, war bereits eine Ehre. Jetzt ist das Spalterradio für sein Feature zu Artikel 5 passend mit dem 5. Platz und einem Preisgeld von 500 Euro beim Kreativwettbewerb des Landes rund um 75 Jahre Grundgesetz ausgezeichnet worden. Insgesamt über 700 Beiträge wurden eingereicht.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Hannah's Singers im Projektgottesdienst

    Die Mariengemeinde lädt am Sonntag, den 16. Juni 2024, um 17 Uhr, herzlich zum Projektgottesdienst "All you need is Love" in die Klosterkirche ein. Mit dabei: Hannah's Singers (Leitung: Katharina Kuckel), die in diesem Rahmen ihre Probenphase dieses Schuljahrs musikalisch beschließen. Herzlich willkommen!

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Stadtradeln 2024

    Auch in diesem Jahr nimmt das HAG wieder am Stadtradeln teil. Klassenweise und in gesonderten Teams sammeln die Schüler:innen und das Kollegium wieder Kilometer - für den Klimaschutz, vor allem aber auch aus Freude am gemeinsamen Event. Es geht darum, vom 26.05. - 15.06.2024 die per Rad oder E-Bike gefahrenen Kilometer virtuell zu sammeln.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Schulbuchflohmarkt

    Am Donnerstag, den 20. Juni 2024, findet von 12 - 14 Uhr im Untergeschoss des C-Turms der jährliche Schulbuchflohmarkt statt. Die Weiterverwendung und langjährige Verwendung von noch gut erhaltenen Lehr- und Lernmitteln unterstützt die Bemühungen für Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit im Sinne der "Umweltschule" - und schont zugleich auch den Geldbeutel.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

75 Jahre Grundgesetz - Aktionstag(e) am HAG

Vor 75 Jahren, am 23. Mai 1949, wurde das Grundgesetz vom Parlamentarischen Rat verabschiedet. Und 75 Jahre Grundgesetz ist natürlich auch in den Schulen ein Thema. Nicht nur im Politikunterricht. Ganz im Gegenteil: In vielen Klassen und Kursen des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema - von Jahrgang 5 bis in die Oberstufe.

2024 heißt nicht nur 75 Jahre Grundgesetz, sondern auch 300 Jahre Immanuel Kant. Wie geht das zusammen? Das hat sich der HAG-Philosophiekurs PL225 in dieser Collage gefragt. / Collage: Kurs PL225, Foto: S. Sell

75 Jahre Grundgesetz bedeuten auch eine Auseinandersetzung mit der jüngeren deutschen Geschichte wie in dieser Zeichnung von Til Heiermann aus Jahrgang 11. / Grafik: T. Heiermann

Was heißt zum Beispiel "Würde"? Welche Bedeutung haben die Artikel dieses Gesetzes ganz konkret für uns? Gibt es auch Kinderrechte im Grundgesetz? Wie können wir anderen zeigen, was das Grundgesetz besonders macht? All diese Gedanken werden am HAG am Jahrestag der Grundgesetzverabschiedung am kommenden Donnerstag zusammengeführt. Und das alles passiert an und um den 23. Mai am HAG:
Kern des Aktionstags wird eine Ausstellung in der Eingangshalle sein, in der Plakate, Bilder und Collagen aus dem Kunstunterricht, aber auch aus anderen Fächern gezeigt werden. In der Bibliothek werden Geschichten und Bilderbücher aus Jahrgang 5 zu den Grundrechten anzuschauen und zu lesen sein. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe informieren bei einem Waffelverkauf über das Thema. Und selbstverständlich ist auch der Politikunterricht dabei: Hier haben etwa Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse ein Brettspiel entwickelt, um sich dem Grundgesetz auf diese Art zu nähern. Dies darf dann einem ersten großen Test in der Pausenhalle unterzogen werden. Viele Klassen und Kurse nehmen mit ihren Arbeiten am Kreativwettbewerb des Kultusministeriums zu 75 Jahre Grundgesetz teil. Einige im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb entstandene Erzählungen aus dem Werte-und-Normen-Unterricht werden nicht nur vor Ort zu hören sein, sondern auch vom Spalterradio, dem Schulradio am HAG, aufgezeichnet und hörbar gemacht. Bereits Anfang Mai hatten die Redakteure des Spalterradios den Artikel 5 des Grundgesetzes näher betrachtet und eine Sondersendung zum Thema Pressefreiheit gestaltet. Am 23. Mai sind sie gemeinsam mit dem Seminarfachkurs "Journalismus, Medien, Ethik" auf Exkursion zum Newscamp in Hannover. Anlässlich des "Geburtstags" des Grundgesetzes erhalten in diesem Jahr auch bereits die jüngeren Klassen der Jahrgänge 5 bis 8 ihre eigenes Textexemplar. Dies findet sonst überlicherweise im Politikunterricht des Jahrgangs 9 statt, wenn es im Unterricht etwa um Verfassungsprinzipien und -organe geht. Doch so haben dann nach dieser Woche tatsächlich alle Schülerinnen und Schüler des HAG eine eigene Ausgabe des Grundgesetzes. Happy Birthday, GG!