• Eine Skulptur für Hannah Arendt

    "Wo sind wir, wenn wir denken – ein Ort für Hannah Arendt" ist der Titel der Skulptur von Michael Zwingmann, deren Enthüllung für Arendts Geburtstag am 14. Oktober 2021 vorgesehen ist. Seit einiger Zeit laufen die Planungen, wie die Aufstellung der Skulptur von unserer Schulgemeinschaft inhaltlich begleitet werden kann. Bereits jetzt waren unsere Redakteurinnen von HANNAHLYSE und SPALTERRADIO bei einer ersten Ortsbegehung dabei.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2021/22 - Fristende am 20.06.21

    Damit nicht immer alle Schulbücher selbst angeschafft werden müssen, ist es möglich, die Bücher entgeltlich zu entleihen. Ab Donnerstag, 20.05.2021, startet die Anmeldung zur Schulbuchausleihe, bis zum 20.06.2021 ist es möglich, sich online anzumelden. Alle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage.

    Mehr lesen Zum Archiv

Schüler / Eltern

Zu einem lebendigen Schulleben gehört die aktive Mitwirkung aller daran Beteiligten, in erster Linie Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, die Schulleitung sowie Kolleginnen und Kollegen. Verschiedene Gremien, die sich aus einzelnen Interessengruppen (wie die Schülervertretung und der Schulelternrat, kurz auch Elternrat) oder gruppenübergreifend zusammensetzen (wie der Schulvorstand oder das Schulentwicklungsteam), sorgen dafür, dass ein regelmäßiger und intensiver Austausch stattfinden kann, bei dem aktuelle Themen sowie Änderungswünsche bzw. -vorschläge bekannt gemacht und diskutiert werden können.

Eine wichtige Stütze ist der Schulverein, mit dessen - finanzieller oder organisatorischer - Hilfe dringend benötigtes Schulinventar angeschafft bzw. erhalten werden kann und Projekte oder Austauschprogramme finanziert werden.