• Spalterradio und Seminarfach beim Newscamp in Hannover

    Am Donnerstag, 23. Mai, kamen das HAG-Spalterradio und das Seminarfach "Journalismus, Medien & Ethik" und zirka 150 andere interessierte Schüler:innen mit diversen Medienprofis zum Austausch zusammen. In Form eines "Newscamps", eine Art interaktiver Schülerkongress, ging es in insgesamt 35 Workshops um Social Media, Fake News, kritischen Journalismus, Podcasting, lokales Fernsehen und einiges mehr.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • HAG erfolgreich bei "Jugend trainiert für Olympia" im Schwimmen

    Am Donnerstag, 16. Mai, nahm das HAG mit 2 Mannschaften und 19 Schülerinnen im Schwimmen am Bezirksentscheid "Jugend trainiert für Olympia" im Aqualaatzium teil. Nachdem der Wettkampf für das HAG letztes Jahr schon sehr gelungen war, waren auch dieses Jahr die Schwimmerinnen wieder sehr erfolgreich beim Bezirksentscheid dabei.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Exkursion nach Bremerhaven

    "Leben und Wirtschaften im Einfluss unterschiedlicher Klimate" heißt es im Lehrplan des Erdkundeunterrichts. In diesem Zusammenhang macht sich unser Jahrgang 7 am Mittwoch, 27. Mai, auf zu einer Exkursion nach Bremerhaven.

    Mehr lesen Zum Archiv

Schüler / Eltern

Zu einem lebendigen Schulleben gehört die aktive Mitwirkung aller daran Beteiligten, in erster Linie Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, die Schulleitung sowie Kolleginnen und Kollegen. Verschiedene Gremien, die sich aus einzelnen Interessengruppen (wie die Schülervertretung und der Schulelternrat, kurz auch Elternrat) oder gruppenübergreifend zusammensetzen (wie der Schulvorstand oder das Schulentwicklungsteam), sorgen dafür, dass ein regelmäßiger und intensiver Austausch stattfinden kann, bei dem aktuelle Themen sowie Änderungswünsche bzw. -vorschläge bekannt gemacht und diskutiert werden können.

Eine wichtige Stütze ist der Schulverein, mit dessen - finanzieller oder organisatorischer - Hilfe dringend benötigtes Schulinventar angeschafft bzw. erhalten werden kann und Projekte oder Austauschprogramme finanziert werden.