• Aus der HANNAHLYSE-Redaktion

    Ob Glosse, Reportage, Portrait oder Bericht - auf der Fahrt der Hannahlyse vom 28.08. bis 30.08. nach Bergkirchen war unsere Redaktion sehr produktiv und hat durch die Unterstützung der Marlis-Ragge-Stiftung und der Jungen Presse Niedersachsen (JPN) im Rahmen der Mobilen Medienakademie ("Mobak") viel über journalistische Stilformen, die Planung der Artikel und das Layout einer Zeitung gelernt.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ausstellung "Weltreligionen"

    Im Rahmen der Interkulturellen Woche hat sich der Religionskurs des 10. Jahrgangs 10F/10FLS mit den Weltreligionen beschäftigt und eine Ausstellung vorbereitet, die in der 39. KW in der Pausenhalle gezeigt wird. Jeweils in der 1. und 2. großen Pause sind Schülerinnen und Schüler des Kurses vor Ort, um Fragen zu beantworten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Exkursion zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

    Im Rahmen des Themas "Nationalsozialistische Gewaltherrschaft" im Geschichtsunterricht findet diese Woche in allen Klassen des 10. Jahrgangs eine Exkursion zur Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen statt.

    Mehr lesen Zum Archiv

Arbeitsgemeinschaften / Freizeitbereich / Projekte

Das Hannah-Arendt-Gymnasium bietet als Ganztagsgymnasium seinen Schülerinnen und Schülern über den gymnasialtypischen Pflichtunterricht und über den Vormittag hinaus vielfache Gelegenheit, lernend und handelnd ihre Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen zuerweitern und in das Schulleben einzubringen.

Dazu bietet die Schule unterschiedliche Angebote an, die Arbeitsgemeinschaften (AGs), die auch eine Hausaufgabenbetreuung für die Jahrgänge 5 bis 7 einschließt, und den Freizeitbereich. Das aktuelle AUB-Heft können Sie im Downloadbereich als PDF herunterladen.

Häufig erwachsen aus dem Unterricht oder aus Kooperationen mit Vereinen und Firmen weitere Projekte, zu denen Sie sich ebenfalls hier informieren können.