• Szenario B: Start am Donnerstag, 26.11

    Das HAG ist von Donnerstag, 26.11., an bis einschließlich Dienstag, 8.12.2020, auf Anordnung des Gesundheitsamtes im Szenario B.

    Im 11. Jahrgang ist ein Corona-Fall aufgetreten, 22 Schüler*innen des Jahrgangs sind in Quarantäne, zusätzlich bleibt der ganze Jahrgang 11 bis Freitag, 27.11., im Distanzlernen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Neuer Youtube-Channel

    Seit längerer Zeit produziert die Bandtraining-AG regelmäßig selbstkomponierte Songs und nimmt diese in Studioqualität auf. Bisher sind die Songs eher versteckt auf der Schulhomepage veröffentlicht worden. Das wollen wir jetzt ändern: Daher gibt es den Bandtraining-Youtube-Channel mit bis jetzt 16 Songs.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...die Schüler*innenvertretung?

    Die Aufgabe der SV ist es, sich an unserer Schule für die Belange aller Schülerinnen und Schüler einzusetzen, hier sind alle willkommen, die mitarbeiten und etwas bewegen wollen, aber auch diejenigen, die Rat und Unterstützung suchen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Die Schule

Unsere Schule liegt in unmittelbarer Nähe des Deisters und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.


Alle Klassenstufen werden unter einem Dach unterrichtet. Das Gebäude verfügt über einen großen Pausenhof und einen Spielwald, der besonders von den jüngeren Schülerinnen und Schülern geschätzt wird. Ältere Schülerinnen und Schüler treffen sich gern im selbst verwalteten Schülercafé, auch der Freizeitbereich lädt mit seinen vielfältigen N­ut­zungs­­­möglichkeiten ein (u.a. Gesellschaftsspiele, Tischtennis, Tischfußball, Billard).


Weiterhin verfügen wir über einen vormittags durchgängig geöffneten Kiosk und eine Mensa, die täglich wechselnde Gerichte anbietet.


Die komplett sanierte Aula, Studio, große und helle Klassen, Fachräume, große naturwissenschaftliche Sammlung und Schulbibliothek ermöglichen vielseitiges Lernen und tragen dazu bei, dass sich sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte in unserem Haus wohlfühlen.

Stefan Kröger