• Sommerferien

    Wir wünschen allen Schüler:innen, Eltern und Kolleg:innen schöne, sonnige und erholsame Sommerferien!

    Wiederbeginn des Unterrichts nach den Ferien ist am Montag, 5. August 2024. In dringenden Fällen ist die Schule auch in den Ferien erreichbar, beachten Sie bitte die Feriensprechzeiten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Informationen zum ersten Schultag 2024/25

    Der Unterricht beginnt wieder am Montag, 5. August 2024. Der Nachmittagsunterricht findet am ersten Schultag für alle Jahrgänge wegen der Einschulung der neuen 5. Klassen nicht statt. Der Stundenplan für die Jahrgänge 6-13 wird in den letzten Ferientagen online bekannt gegeben.

    Bitte beachten Sie / beachtet die Informationen für die einzelnen Jahrgänge unter "Mehr lesen".

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

BeReal?: "AbiReal" - HAG entlässt Abiturjahrgang 2024

Für die Abiturientinnen und Abiturienten des Hannah-Arendt-Gymnasiums (HAG) ist das Ende ihrer Schullaufbahn in greifbare Nähe gerückt. Nach den letzten mündlichen Prüfungen lädt die Schule für Donnerstag, 20. Juni 2024, 17 Uhr, zur Entlassungsfeier des diesjährigen Abiturjahrgangs in die Aula des Schulzentrums Am Spalterhals ein.

"AbiReal" - Das Motto des diesjährigen Abiturjahrgangs am HAG. Ein bedeutsamer Moment ist sicherlich die Entlassungsfeier. Dass unsere Abiturienten "auch nur zwei Minuten aufnahmefähig" waren, wie es augenzwinkernd im zweiten Teil des Mottos heißt, darf bezweifelt werden.

Ein bedeutungsvoller Moment: Damit wirbt auch die populäre Social-Media-App "BeReal", die täglich spontane Schnappschüsse einfordert, und so - soweit das Werbeversprechen - das wahre, ganz authentische Leben zu zeigen. Was lag da näher für den Jahrgang 2024, als sich in Anlehnung daran das Motto "AbiReal" zu geben, um in das "richtige" und echte Leben nach der Schule zu starten? Doch bevor es so weit ist, werden bei der Abschlussfeier Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen sowie die Schulleitung noch einmal die Gelegenheit ergreifen, ernsthaft oder auch augenzwinkernd (Untertitel des Jahrgangsmottos: "Wir waren auch nur zwei Minuten aufnahmefähig") auf die vergangenen Jahre zurückzublicken oder einen Blick in die Zukunft zu werfen. Höhepunkt - neben Ehrungen für besondere Verdienste - ist natürlich die Überreichung der Abiturzeugnisse. Musikalisch hochwertig gestaltet wird die Entlassungsfeier von der Abiband sowie der Schülerband "Torn Paper". Der anschließende Sektempfang wird von der Q1, dem HAG-Abiturjahrgang 2025, und Sozialpädagogin Silke Schlösser organisiert.