• Eine Skulptur für Hannah Arendt

    "Wo sind wir, wenn wir denken – ein Ort für Hannah Arendt" ist der Titel der Skulptur von Michael Zwingmann, deren Enthüllung für Arendts Geburtstag am 14. Oktober 2021 vorgesehen ist. Seit einiger Zeit laufen die Planungen, wie die Aufstellung der Skulptur von unserer Schulgemeinschaft inhaltlich begleitet werden kann. Bereits jetzt waren unsere Redakteurinnen von HANNAHLYSE und SPALTERRADIO bei einer ersten Ortsbegehung dabei.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2021/22 - Fristende am 20.06.21

    Damit nicht immer alle Schulbücher selbst angeschafft werden müssen, ist es möglich, die Bücher entgeltlich zu entleihen. Ab Donnerstag, 20.05.2021, startet die Anmeldung zur Schulbuchausleihe, bis zum 20.06.2021 ist es möglich, sich online anzumelden. Alle Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Digitaler Elternabend zu sozialen Medien

"WhatsApp, Instagram und Snapchat: was geht uns Eltern das an?" - Unter dieser Fragestellung lädt das Hannah-Arendt-Gymnasium zu einem Elternabend am Donnerstag, 6. Mai, ein. Moritz Becker von smiley e.V. steht als Referent auch für Fragen zur Verfügung. Beginn der digitalen Veranstaltung ist um 19 Uhr.

Wie soll eine Erwachsenengeneration Kindern und Jugendlichen einen kompetenten Umgang mit Internet und Smartphones vermitteln, wenn sie selbst komplett ohne groß geworden ist? Ständig verändert sich das Medienangebot: war gestern noch die Rede von Facebook, fragen sich viele Eltern heute, was überhaupt Snapchat ist. Um Medienverhalten beurteilen zu können, muss verstanden werden, warum manche Nutzer ohne Rücksicht auf die eigene Privatsphäre andere an ihrem Leben in sozialen Netzwerken teilhaben lassen. Um problematisches Verhalten zu erkennen, müssen Phänomene wie Cybermobbing mit ihren Ursachen und Wirkungen realistisch eingeschätzt werden können.

Während der Veranstaltung, die für Eltern aller weiterführenden Barsinghäuser Schulen angeboten wird, können auch konkrete Fragen im begleitenden Chat gestellt werden. Teilnehmen können die Eltern unserer Schüler*innen per Computer, Tablet oder Smarthone entspannt von zu Hause aus. Klicken Sie hier für weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung.