• Festakt zur Siegelverleihung am 1.12.22

    Bereits seit längerem darf das Hannah-Arendt-Gymnasium die Prädikate „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und „Sportfreundliche Schule“ tragen, allerdings wurde coronabedingt keines der Siegel bisher im feierlichen Rahmen übergeben. Da beide Auszeichnungen wichtig für die gesamte Schulgemeinschaft sind, wird dies nun in einem kleinen Festakt am DOnnerstag, den 1.12.22 nachgeholt, zu dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich eingeladen sind.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Ferientage für 2023/2024 aktualisiert

    Für Ihre langfristige Planung informieren und erinnern wir Sie gewohnt frühzeitig. In unserem Kalender haben wir daher die Ferientage der Ferien bis Ostern 2024 aktualisiert. Hintergrund ist eine Änderung der Ferienordnung.

    Mehr lesen Zum Archiv

Nachrichten

Herbstmarkt am HAG

Zum Herbstmarkt laden Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs für Sonnabend, 8. Oktober, ins Hannah-Arendt-Gymnasium ein. Neben dem fast schon traditionellen Flohmarkt sind vielfältige herbstliche Angebote geplant. Beginn ist um 10 Uhr.

Der Sommer ist wohl doch langsam vorbei, das HAG lädt zum Herbstmarkt.

Es gibt Kaffee, Kuchen, Kürbissuppe, Bratwürstchen und andere Leckereien. Außerdem wird es neben einem Flohmarkt in der Aula auch andere Aktionen wie Laternenbasteln, eine Tombola und Kinderschminken geben. Im Außenbereich können Kürbisse geschnitzt werden. Die Tierschutz-AG wird mit einem Stand vertreten sein, an dem selbstgebastelte Deko verkauft wird. Die Einnahmen dieses Stands gehen an das Tierheim in Barsinghausen.
Mit den weiteren Einnahmen, etwa aus Standgebühren und Kuchenverkauf, finanziert der Jahrgang den diesjährigen Abiball. Das Ende der Veranstaltung ist für 17 Uhr geplant. Das Organisationsteam um Melissa Hartmann und Justus Harms freut sich auf zahlreiche Besucher. Anmeldungen für den Flohmarkt sind noch bis 7. Oktober per Mail an m.hartmann[at]hag-iserv.de möglich.