• Erfolgreiches Spendenprojekt

    Vor einigen Wochen hat die Senegal-Burkina Faso-AG des HAG in Kooperation mit dem Eine-Welt-Laden in Barsinghausen über die Website betterplace.org für Spenden zugunsten des Internats in Salemata (Senegal) aufgerufen, mit dem die AG seit einigen Jahren eng verbunden ist. In nur kurzer Zeit sind 4.500€ (!) zusammengekommen und der Fortbestand des Internats damit bis Ende des Jahres gesichert.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Theater-AG III zeigt: Metamorphosen

    Am Ende einer langen und intensiven Probenzeit zeigt die Theater-AG III des HAG unter Leitung von Christian Cordes am 7. und 8. Juli ihr Stück "Metamorphosen": Eine kurze Reise vom Beginn der Welt bis in unsere heutige Zeit und durch ausgewählte Metamorphosen des antiken Dichters Ovid.

    Mehr lesen Zum Archiv

Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften (AGs) finden an allen Nachmittagen von Montag bis Freitag statt, und die meisten werden für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - Q2 gemeinsam angeboten. Einige wenden sich aber auch an nur einen Teil dieser Jahrgänge oder an besondere Zielgruppen. Das steht dann jeweils in der AG-Beschreibung. Arbeitsgemeinschaften werden für ein Schuljahr gewählt. Bei regelmäßigem Besuch wird ihr Thema auch in die Zeugnisse eingetragen.

Wir haben Beliebtes und Bewährtes im Angebot, jedoch auch in jedem Jahr einige neue Arbeitsgemeinschaften, teils in Kooperation mit der Lisa-Tetzner-Schule (LTS), teils in Kooperation mit örtlichen Vereinen oder anderen dem Haus verbundenen Personen und Einrichtungen.

Die Wahl der AGs erfolgt online. Bei Wünschen und Fragen bitte auch die AG-LeiterInnen oder Frau Stimpfle als AUB-Koordinatorin direkt ansprechen.

Alle Arbeitsgemeinschaften beginnen – sofern nicht anders angegeben! – in der zweiten vollen Schulwoche.

Eine Übersicht über alle AGs (AUB-Heft) steht zum Download zur Verfügung. Anwahlen und weitere Informationen ebenfalls über den Download-Bereich.

 

AGs stellen sich vor

Einzelne Arbeitsgemeinschaften nutzen hier die Gelegenheit, sich und die Ergebnisse ihrer Arbeit vorzustellen.