• Sommermarkt am HAG

    Zum Sommermarkt lädt der Abiturjahrgang des Hannah-Arendt-Gymnasiums für Sonnabend, 3. Juni, ein. Neben dem Flohmarktangebot in der Aula können Besucherinnen und Besucher an einer Tombola teilnehmen, sich bei hoffentlich gutem Wetter am Kuchenbuffet oder bei einer Bratwurst und einem Getränk stärken. Für jüngere Gäste haben die Abiturienten Schmink- und Bastelangebote vorbereitet.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Verkehrsregeln rund um das Schulzentrum

    Vorfahrt für Radfahrende und weniger Durchgangsverkehr: Das ist das Ziel der Stadtverwaltung bei der Umsetzung des neuen Radverkehrskonzepts Barsinghausen. Nach einigen Änderungen in der Erprobungsphase müssen sich Verkehrsteilnehmer rund um das Schulzentrum Am Spalterhals nun an ein paar Änderungen gewöhnen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Termine für die Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2023/24

    Damit nicht immer alle Schulbücher selbst angeschafft werden müssen, ist es möglich, die Bücher entgeltlich zu entleihen. Am Freitag, 19. Mai, startet die Anmeldung zur Schulbuchausleihe, bis zum 14. Juni ist es möglich, sich online anzumelden. Alle Informationen hierzu finden Sie hier auf unseren Seiten und im Informationsschreiben zum Download.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Mündliche Abiturprüfungen und Studientag 5-Q1

    Nach Abschluss der letzten schriftlichen Abiturprüfungen in den Fächern Physik und Sport folgen vom 31. Mai bis 2. Juni 2023 nun noch die mündlichen Abiturprüfungen für unseren derzeitigen Abiturjahrgang. Der Großteil der Prüfungen wird am Mittwoch, 31. Mai, stattfinden. Aus diesem Grund haben die Schüler:innen der Jahrgänge 5-Q1 an diesem Tag keinen regulären Unterricht, sondern nutzen einen Studientag, an dem sie sich für aktuelle Projekte treffen, Lektüren oder Aufgaben vorbereiten können.

    Mehr lesen Zum Archiv

Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften (AGs) finden an allen Nachmittagen von Montag bis Freitag statt, und die meisten werden für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - Q2 gemeinsam angeboten. Einige wenden sich aber auch an nur einen Teil dieser Jahrgänge oder an besondere Zielgruppen. Das steht dann jeweils in der AG-Beschreibung. Arbeitsgemeinschaften werden für ein Schuljahr gewählt. Bei regelmäßigem Besuch wird ihr Thema auch in die Zeugnisse eingetragen.

Wir haben Beliebtes und Bewährtes im Angebot, jedoch auch in jedem Jahr einige neue Arbeitsgemeinschaften, teils in Kooperation mit der Lisa-Tetzner-Schule (LTS), teils in Kooperation mit örtlichen Vereinen oder anderen dem Haus verbundenen Personen und Einrichtungen.

Die Wahl der AGs erfolgt online. Bei Wünschen und Fragen bitte auch die AG-LeiterInnen oder Frau Stimpfle als AUB-Koordinatorin direkt ansprechen.

Alle Arbeitsgemeinschaften beginnen – sofern nicht anders angegeben! – in der zweiten vollen Schulwoche.

Eine Übersicht über alle AGs (AUB-Heft) steht zum Download zur Verfügung. Anwahlen und weitere Informationen ebenfalls über den Download-Bereich.

 

AGs stellen sich vor

Einzelne Arbeitsgemeinschaften nutzen hier die Gelegenheit, sich und die Ergebnisse ihrer Arbeit vorzustellen.