• Neuer Youtube-Channel

    Seit längerer Zeit produziert die Bandtraining-AG regelmäßig selbstkomponierte Songs und nimmt diese in Studioqualität auf. Bisher sind die Songs eher versteckt auf der Schulhomepage veröffentlicht worden. Das wollen wir jetzt ändern: Daher gibt es den Bandtraining-Youtube-Channel mit bis jetzt 16 Songs,

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...die Schüler*innenvertretung?

    Die Aufgabe der SV ist es, sich an unserer Schule für die Belange aller Schülerinnen und Schüler einzusetzen, hier sind alle willkommen, die mitarbeiten und etwas bewegen wollen, aber auch diejenigen, die Rat und Unterstützung suchen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Downloads für die Jahrgänge 7-10

Jahrgänge 5-7: Hausaufgabenbetreuung

Informationen über das Angebot erhalten Sie im aktuellen AUB-Heft, bei Katja Knolle in der Kleinen Bücherei und bei den Klassenlehrerteams. Die Anmeldung zur Hausaufgabenbetreuung finden Sie unter AG-Anmeldung im Download-Bereich.

Jahrgänge 5-10: Formulare für den Zukunftstag

Die Formulare für die Freistellung vom Unterricht und die Teilnahmebescheinigung für den Zukunftstag können Sie auf der Internetseite des Zukunftstages herunterladen (www.genderundschule.de).

Jahrgänge 5-10: Informationen zur GVH-Schulfahrkarte

Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - 10 (Sek. I) erhalten, sofern eine Fahrkartenberechtigung besteht, eine Schulfahrkarte und fahren damit im GVH-Tarifgebiet kostenlos zur Schule.

In dem Dokument GVH-Fahrkarteninformation geben wir Ihnen Informationen zu Anspruchsoraussetzungen, der Vorgehensweise bei Verlust dieser Fahrkarte, Umzug, Beschädigung etc.

Bei Fragen rund um die GVH-Schulfahrkarte wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat (Tel. 05105/774–3000).

Alle anderen Schülerinnen und Schüler können eine günstige Jugendnetzkarte erwerben. Informationen über das GVH-Angebot findet man unter dem Link https://www.gvh.de/fahrkarten/

Jahrgang 10: Fahrtkostenerstattung Betriebspraktikum

Wurde zum Besuch der Schule bereits eine Schulfahrkarte (deckt die GVH-Zonen ABC ab) ausgegeben und reicht diese nicht aus, um den Praktikumsbetrieb zu erreichen, besteht die Möglichkeit, sich die für den Praktikumsbesuch benötigten Fahrkarten erstatten zu lassen. Eine Erstattung von Fahrkarten kann ebenfalls erfolgen, wenn eine Schülerin oder ein Schüler bisher keine Schulfahrkarte besitzt und die Entfernung vom Wohnsitz zum Praktikumsbetrieb mindestens zwei Kilometer beträgt. Nach Beendigung des Praktikums muss der "Antrag auf Schülerbeförderung zum Betriebspraktikum" ausgefüllt und zusammen mit den Originalfahrkarten im Sekretariat eingereicht werden.

Weitere Informationen zu den Fahrkarten, der Erstattung und das Formular für den Antrag zur Fahrtkostenerstattung finden Sie unter dem Link der Region Hannover: Schülerbeförderung zum Betriebspraktikum.

Alle Jahrgänge: Informationen zur Schulbuchausleihe

Die Bestellformulare sind den einzelnen Jahrgängen zugeordnet, weitere Informationen über die entgeltliche Ausleihe von Schulbüchern finden Sie unter Downloads - Schulbuchausleihe.

Die Regelungen für die Schulbuchausleihe, wenn eine Schülerin/ ein Schüler einen Jahrgang wiederholt, finden Sie im Dokument Wiederholung eines Jahrgangs

Anmietung von Schließfächern

Die Schließfächer werden direkt unter bei der Firma Mietra angemietet (www.schließfächer.de). Es handelt sich um Anlagen mit Online-System, gekoppelt an ein patentiertes elektronisches PIN-Code-Schloss. Mietra betreut bundesweit an mehr als 1.400 Schulen die professionelle Schließfachvermietung.

Der folgende Link führt zum bereits vorausgefüllten Online-Formular:

Zur Schließfächerhomepage

Alle Jahrgänge: Anmeldung in der Mensa

Neben Barzahlung ist in der Mensa nach vorheriger Anmeldung bei Sodexo (https://essen-bei-sodexo.de/) eine Bezahlung mit der Mensakarte möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Mensa/Kiosk.

Alle Jahrgänge: Informationen zum Softwareabo

Wir überprüfen außerdem ständig Software auf ihre Sinnhaftigkeit für den Einsatz im Unterricht und haben Lizenzen für zahlreiche Programme erworben. Insbesondere gibt es am Hannah-Arendt-Gymnasium Microsoft Office für alle. Alle Schülerinnen und Schüler dieser Schule haben die Möglichkeit, über die Schule ein kostenloses Abo für Microsoft Office 365 zu erhalten. Hierfür ist die Einverständniserklärung auszufüllen und über das Sekretariat oder direkt bei Herrn Klimzeck abzugeben.

Alle Jahrgänge: AUB / Arbeitsgemeinschaften

Eine Übersicht der Arbeitsgemeinschaften (AGs), die im außerunterrichtlichen Bereich (AUB) angeboten werden, finden Sie als Download unter AUB / AGs. Dort finden Sie auch Hinweise zur Hausaufgabenbetreuung (Jg. 5-7) und zu den jeweiligen Anmeldeverfahren.