• HAG-Radio-Redaktion berichtet aus dem Landtag

    In Zusammenarbeit mit der Landesmedieninitiative "n-21 - Schulen in Niedersachsen online" berichten Schülerinnen und Schüler des HAG in Radiobeiträgen vom Tag der offenen Tür im Niedersächsischen Landtag am 24. August.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Workshops mit SCHLAU e.V.

    Das Bewusstsein für die Themen Homosexualität, Transsexualität, Intersexualität hat in letzter Zeit zunehmend Raum in der öffentlichen Diskussion gefunden. Menschen, die sich mit einem der oben genannten Begriffe identifizieren können, leiden jedoch zum Teil immer noch unter Diskriminierung und Ausgrenzung. Die Ursachen liegen oft in Unwissenheit oder Angst vor etwas Unbekanntem. In Jahrgang 10 findet daher ein Workshop mit SCHLAU e.V. Hannover statt.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Gottesdienste zum Schuljahresanfang

    Zu Beginn des neuen Schuljahres lädt die Fachgruppe Religion zu Gottesdiensten am 21. und 23. August 2019 herzlich ein.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Termine der Elternabende

    Zu den zentralen Elternabenden für die Jahrgänge 5, 7, 9, 11 und 12 (Q1) laden wir alle Eltern herzlich ein. Die Termine finden Sie bereits unter "Mehr lesen", genauere Informationen erhalten Sie von den Klassenlehrerteams oder der Jahrgangsleitung.

    Mehr lesen Zum Archiv

Downloads für die Jahrgänge 7-10

Informationen zu den Tabletklassen

Wenn Sie überlegen, Ihr Kind in einer Tabletklasse anzumelden, können Sie sich hier über das Verfahren und die nötigen Anschaffungen informieren: Hinweise zu den Tabletklassen.

Jahrgänge 5-7: Hausaufgabenbetreuung

Informationen über das Angebot erhalten Sie im aktuellen AUB-Heft, bei Katja Knolle in der Kleinen Bücherei und bei den Klassenlehrerteams. Die Anmeldung zur Hausaufgabenbetreuung finden Sie unter AG-Anmeldung im Download-Bereich.

Jahrgänge 5-10: Formulare für den Zukunftstag

Die Formulare für die Freistellung vom Unterricht und die Teilnahmebescheinigung für den Zukunftstag können Sie auf der Internetseite des Zukunftstages herunterladen (www.genderundschule.de).

Jahrgänge 5-10: Informationen zur GVH-SchulCard

Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - 10 (Sek. I) erhalten, sofern eine Fahrkartenberechtigung besteht, eine SchulCard und fahren damit im GVH-Tarifgebiet kostenlos zur Schule. Näheres zu den Anspruchsvoraussetzungen finden Sie auf den Seiten der Stadt Hannover (Bildung/Schulen).

In dem Dokument GVH-Fahrkarteninformation geben wir Ihnen Informationen zu der Vorgehensweise bei Verlust dieser Fahrkarte, Umzug, Beschädigung etc.

Ansprechperson für alle Fragen rund um die GVH-SchulCard ist hier im Hannah-Arendt-Gymnasium Alexandra Ammerschubert (Tel. 05105/774–3000).

Alle anderen Schülerinnen und Schüler können günstige Cards erwerben. Informationen über das GVH-Angebot findet man unter dem Link http://www.gvh.de/tickets-cards/

Jahrgang 10 und Einführungsphase: Fahrtkostenerstattung Betriebspraktikum

Wurde zum Besuch der Schule bereits eine SchulCard ausgegeben und reicht diese nicht aus, um den Praktikumsbetrieb zu erreichen, besteht die Möglichkeit, sich die für den Praktikumsbesuch benötigten Ergänzungsfahrkahrten erstatten zu lassen. Eine Erstattung von Fahrkarten kann ebenfalls erfolgen, wenn eine Schülerin oder ein Schüler bisher keine SchulCard besitzt und die Entfernung vom Wohnsitz zum Praktikumsbetrieb mindestens zwei Kilometer beträgt. Nach Beendigung des Praktikums muss der "Antrag auf Schülerbeförderung zum Betriebspraktikum" ausgefüllt und zusammen mit den Originalfahrkarten im Sekretariat eingereicht werden.

Weitere Informationen zu den Fahrkarten, der Erstattung und das Formular für den Antrag zur Fahrtkostenerstattung finden Sie unter dem Link der Region Hannover: Schülerbeförderung zum Betriebspraktikum.

Alle Jahrgänge: Informationen zur Schulbuchausleihe

Die Bestellformulare sind den einzelnen Jahrgängen zugeordnet, weitere Informationen über die entgeltliche Ausleihe von Schulbüchern finden Sie unter Downloads - Schulbuchausleihe.

Die Regelungen für die Schulbuchausleihe, wenn eine Schülerin/ ein Schüler einen Jahrgang wiederholt, finden Sie im Dokument Wiederholung eines Jahrgangs

Anmietung von Schließfächern

Die Schließfächer werden direkt unter bei der Firma Mietra angemietet (www.schließfächer.de). Es handelt sich um Anlagen mit Online-System, gekoppelt an ein patentiertes elektronisches PIN-Code-Schloss. Mietra betreut bundesweit an mehr als 1.400 Schulen die professionelle Schließfachvermietung.

Der folgende Link führt zum bereits vorausgefüllten Online-Formular:

Zur Schließfächerhomepage

Alle Jahrgänge: Informationen zum Softwareabo

In Arbeit - Wir bitten noch um etwas Geduld.

Alle Jahrgänge: AUB / Arbeitsgemeinschaften

Eine Übersicht der Arbeitsgemeinschaften (AGs), die im außerunterrichtlichen Bereich (AUB) angeboten werden, finden Sie als Download unter AUB / AGs. Dort finden Sie auch Hinweise zur Hausaufgabenbetreuung (Jg. 5-7) und zu den jeweiligen Anmeldeverfahren.