• DELF-Diplome 2020

    Auch im letzten Schuljahr haben Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen des Hannah-Arendt-Gymnasiums wieder bei der international anerkannten DELF-Prüfung ihre mündlichen und schriftlichen Französischkenntnisse erfolgreich unter Beweis gestellt und damit den Grundstein gelegt für Auslandsaufenthalte, Auslandsstudium und vieles mehr.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Spalterradio jetzt rund um die Uhr zu hören

    Seit neuestem sendet das Spalterradio, das Schulradio des Hannah-Arendt-Gymnasiums, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche! Das Programm ist eine bunte Mischung aus Musik und anderen Hörbeiträgen. Zur Bürgermeisterwahl in Barsinghausen gibt es immer donnerstags eine Interviewreihe.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Kooperationsvertrag mit dem ASB

    Der sozialpädagogische Bereich und der Freizeitbereich des HAG haben Verstärkung erhalten. Zusätzlich zur Schulsozialarbeiterin Silke Schlösser erweitern die Anerkennungspraktikantin Noemi Klimmer und die FSJlerin Leonie Siegmund das Team. Dieser Kooperationsvertrag besteht schon seit letztem Schuljahr und geht jetzt in die Verlängerung – am Mittwoch wird die Neuauflage unterzeichnet.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Neuigkeiten aus der Mensa

    Auch in der Mensa müssen zur Zeit leider besondere Hygieneregeln gelten: Aufgrund der Pandemie ist es notwendig, eine Dokumentation durchzuführen. Damit es schneller und einfacher geht, ist für den Mensabesuch die Anschaffung einer Registrierungskarte notwendig.

    Mehr lesen Zum Archiv

Französisch

Weltsprache Französisch

Deutsche Schülerinnen und Schüler wählen am häufigsten Französisch als zweite Fremdsprache - und das mit gutem Grund. Französisch ist eine Weltsprache: 160 Millionen Menschen in mehr als 30 Ländern auf der ganzen Welt sprechen Französisch. In 20 Ländern ist Französisch Landessprache, in vielen weiteren Muttersprache, Amts- und Verwaltungssprache. Nach wie vor gilt Französisch als wichtige Sprache der Diplomatie. Und auch in bedeutenden internationalen Organisationen wie der EU, der UNO, der UNESCO und sogar bei den Olympischen Spielen dient Französisch neben Englisch als Arbeitssprache.

Deutsch-französische Freundschaft

Französisch ist die Muttersprache von Deutschlands wichtigstem Handelspartner Frankreich. Die beiden Nachbarländer verbindet aber auch eine politische Freundschaft (22.01.1963), die sich durch vielfältige Kooperationen in Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Kultur ausdrückt. Dazu gehören der Airbus, ARTE und die Deutsch-Französische Hochschule - Université franco-allemande sowie zahlreiche Austauschprogramme im Bildungsbereich. Dadurch wird Französisch zur zweitwichtigsten Fremdsprache auf dem Arbeitsmarkt.

Französische Kultur

Leben wie Gott in Frankreich - das gelingt nur, wenn man die klangvolle Sprache des Landes spricht. Im Französischunterricht lernen Schülerinnen und Schüler aber nicht nur die französische, sondern die frankophone Lebensart kennen: Musik und Mode, Kino und Küche aus Europa und in Übersee. Dabei entdecken sie die geografische Vielfalt der frankophonen Länder in Europa, Afrika und Amerika. Der Schlüssel zu diesen faszinierenden Welten ist die Sprache: le français - c'est un monde.

A. Bieling, vgl. auch: Niedersächsischer Bildungsserver (http://www.nibis.de/nibis.php?menid=8006)

Foto: M. Reimann

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der DELF-Prüfung 2018mit ihrem Diplom. Mehr über das DELF-Diplom unter Projekte.