• Workshops zur Rassismusprävention

    In der Woche des 08.-12.04.2024 nimmt der 10. und 11. Jahrgang des HAG an Workshops im Rahmen der Rassismusprävention teil, durchgeführt von Theresa Bechtel von der Leibniz-Universität Hannover. Die Workshops sind Teil der Projekte im Rahmen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage".

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Abiturprüfungen 2024

    Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern der Qualifikationsphase 2 viel Konzentration, gute Nerven und vor allem viel Erfolg bei den Abiturprüfungen 2024!

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Was macht eigentlich...

    ...der Schulvorstand?

    In diesem wichtigen Gremium wirken die Schulleitung mit Vertreter:innen der Lehrkräfte, der Erziehungsberechtigten sowie der Schüler:innen zusammen, um die Arbeit der Schule mit dem Ziel der Qualitätsentwicklung zu gestalten. Am 11. April 2024 findet die nächste Sitzung für alle gewählten Vertreter:innen statt.

    Mehr lesen Zum Archiv

Die Ozobots kommen …

Fotos: F. Schauer

Schon gemerkt?
Seit dem Schuljahr 2021/22 hat das Hannah-Arendt-Gymnasium Zuwachs bekommen: 16 Ozobots sind eingezogen!

Was ist denn ein Ozobot, wirst du dich vielleicht fragen?

Ein Ozobot ist ein kleiner Roboter, der…

  • blinkt und quatscht
  • auf Farblinien fahren kann
  • tanzen kann
  • musizieren kann
  • Gegenstände umfahren kann
  • und den man programmieren kann

In einer AG im 6. Jahrgang wurde intensiv mit den Robotern getüftelt und gearbeitet. Jetzt ist die AG erst einmal beendet und die Ozobots werden im Informatk-Unterricht in Jahrgang 11 eingesetzt und besuchen im Laufe des Schuljahres die 5. Klassen.

Und im nächsten Schuljahr geht es dann hoffentlich mit einer AG weiter. ;-)

 

(Franziska Schauer & Katrin Eilers)