• Spendenaktion: Süßigkeiten für die "Tafel"

    Für viele Kinder sind Geschenke (fast) das Schönste an Weihnachten. Doch es gibt auch viele Kinder, deren Familien sich keine Geschenke leisten können. Durch die Coronapandemie haben manche Familien ihre Jobs verloren und können sich teilweise noch weniger leisten. Deswegen sind sie auf die Hilfe von Anderen angewiesen, wie zum Beispiel von der "Tafel" aus Barsinghausen. Wir wollen Kindern, denen es nicht so gut geht, eine kleine Freude bereiten und ihnen wie im letzten Jahr mit Süßigkeiten gefüllte Weihnachtstüten schenken. Darüber freuen sich auf jeden Fall alle, egal ob sie Weihnachten feiern oder nicht. Und dafür brauchen wir eure Hilfe!

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Der hörbare Adventskalender

    Ab Mittwoch, 1. Dezember, ist es wieder soweit: Der hörbare Adventskalender kommt zurück ins Spalterradio. In Kooperation mit der Schulseelsorge des HAG wird vom 1. Dezember an wieder jeden Tag zwischen 16 und 17 Uhr ein Radiotürchen geöffnet, um die Wartezeit bis Weihnachten zu verkürzen. Schaltet ein!

    Mehr lesen Zum Archiv
  • „Startklar in die Zukunft“ - Sozialpädagogik am HAG

    Mit den Mitteln des Programms "Startklar in die Zukunft" werden von unserem Sozialpädagogikteam eine ganze Reihe von Projekten finanziert und betreut, die den Alltag am HAG bereichern, wie etwa unsere Hausaufgabenbuddys oder die Pausenausleihe. Informiert Euch doch einmal oder schaut doch gleich vorbei!

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Das Jahrbuch ist da!

    Es ist soweit, und das Warten hat sich gelohnt: Das HAG-Jahrbuch 2020/2021 ist da! Es kann für 5€ im Sekretariat der Schule erworben werden. Schulvereinsmitglieder und Autor*innen erhalten ihr Exemplar kostenlos bei Arlette Otawa.

    Für das kommende Jahrbuch sammelt die Redaktion bereits jetzt Beiträge.

    Mehr lesen Zum Archiv

Lebensraum Schule

Wir gestalten unsere Unterrichtsbereiche so, dass sie zeitgemäßes Lehren und Lernen in ansprechender Umgebung ermöglichen

Die Fachräume für den naturwissenschaftlichen Bereich sind in ihrer modernisierten Form an die heutigen unterrichtlichen Anforderungen angepasst.

In ähnlich umfangreicher Weise wird in nächster Zeit der Kunstbereich saniert und umgestaltet.

Für das Fach Darstellendes Spiel und die Theater AGs stehen nicht nur eine Aula, sondern auch eine eigene Studiobühne zur Verfügung.

Neben den Musikräumen gibt es Übungsräume, in denen die Schüler und Schülerinnen musizieren können.

Für die Laptopklassen sind mehrere Klassenräume mit entsprechender Technik und höhenverstellbaren Stühlen ausgerüstet.

Fortschreitend werden alle unsere Klassenräume saniert und modernen pädagogischen und gesundheitlichen Anforderungen angepasst. In diesem Zuge gestalten wir unsere Räume im Sinne der Inklusion so um, dass sie auch Menschen mit Behinderungen eine angenehme Lernatmosphäre bieten können.

Unsere großzügigen Sportanlagen ermöglichen einen vielfältigen Sportunterricht. Außerhalb des Schulgebäudes stehen unseren Schülerinnen und Schülern ein "Lesegarten" und ein "Freiluftklassenzimmer" zur Verfügung.

Wir stellen unseren Schülerinnen und Schülern eine gestaltete Umgebung zur Verfügung, in der sie ihre unterrichtsfreien Zeiten je nach Bedarf anregend oder erholsam gestalten können

Der sozialpädagogisch betreute Freizeitbereich bietet vielfältige Möglichkeiten, ins Gespräch zu kommen, miteinander zu spielen und zu werkeln. Hier finden sich neben Gesellschaftsspielen auch Tischtennis- und Krökeltische sowie ein Billardraum. Die Schülerinnen und Schüler finden auf unserem großen Schulhof mit Kletterwand, dem Spielwald und dem angrenzenden Sportgelände vielseitige Möglichkeiten und Anreize, sich auszutoben.

Gemütliches Unterhalten und Entspannen ist durch die vielseitigen Sitzmöglichkeiten in den Begegnungszentren möglich.

Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben im so genannten "Café Crème" einen eigenen Aufenthaltsraum, den sie eigenverantwortlich nutzen und gestalten.

In unserem Schulzentrum befinden sich zwei professionell betreute Bibliotheken, die von Schülern und Lehrern genutzt werden. In der Kleinen Bücherei gibt es ein Angebot für die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgänge. Die Große Bibliothek lädt mit ihren Gruppen- und Einzelarbeitsplätzen, gemütlichen Leseecken, vielen Büchern und verschiedenen anderen Medien sowohl zum konzentrierten Arbeiten als auch zum gemütlichen Schmökern ein.

Die Gemeinschaftsbereiche werden von unserer Fachgruppe Kunst in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern wechselnd gestaltet.

Wir bieten allen an der Schule Beschäftigten bedarfsgerechte Arbeitsplätze

Der Lehrerbereich mit Lehrerzimmer, Besprechungsraum und Stillarbeitsplätzen bietet dem Kollegium in Pausen und Freistunden Rückzugs-, Arbeits- und Besprechungsmöglichkeiten.

Hausmeister, Sekretärinnen, Schulassistent, Sozialarbeiterin und Bibliothekarinnen haben ihre eigenen dem Betätigungsfeld angepassten Büros, Arbeitsbereiche und Sozialräume.

Wir berücksichtigen das leibliche Wohl der Menschen an unserer Schule

Auf dem Schulgelände befindet sich unsere großzügig und ansprechend gestaltete Mensa, die Schülerinnen und Schülern und allen an der Schule Beschäftigten in den täglichen Mittagspausen zur Verfügung steht. Dort bietet die Firma Sodexo ein Salatbuffet und verschiedene warme Mahlzeiten, darunter eine vegetarische, zu günstigen Preisen an.

Für die Versorgung zwischendurch ist vormittags ein Kiosk in der Pausenhalle geöffnet.