• Eine Skulptur für Hannah Arendt - Einladung zum Festakt

    Nun ist es bald soweit: Das Hannah-Arendt-Gymnasium bekommt eine Skulptur, zu deren Enthüllung wir am Donnerstag, den 14. Oktober 2021, um 15 Uhr, zu einem Festakt im Rahmen der Hannah Arendt-Tage Hannover vor den Haupteingang unserer Schule einladen.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Herbstferien

    Am 16. Oktober 2021 beginnen in Niedersachsen die Herbstferien. Wiederbeginn des Unterrichts ist Montag, der 26. Oktober 2021. Wir wünschen allen Schüler*innen, Eltern sowie Kolleg*innen eine schöne Herbstzeit.

    Für das Sekretariat gelten in der Ferienzeit besondere Öffnungszeiten.

    Mehr lesen Zum Archiv

Organisatorisches für die Kurswahl

Das Fach Philosophie hat am Hannah-Arendt-Gymnasium Barsinghausen (früher Ganztagsgymnasium) eine langjährige Tradition. Nicht zuletzt deshalb kann sich die Schule zu einem von vier niedersächsischen Gymnasien zählen, die in der Oberstufe Philosophiekurse mit erhöhtem Anforderungsniveau (P3) anbieten.

Die Voraussetzungen dafür werden in der E-Phase (Jg. 11) geschaffen. Jeder Schülerin / jedem Schüler steht es frei, sich im Rahmen des erteilten Kursunterrichts einen Überblick über die Inhalte des Faches zu verschaffen. Die Belegung erfolgt alternativ zu den Fächern Religion und Werte und Normen.

Die verbindliche Grundlage für die Teilnahme an einem Kurs mit erhöhtem Anforderungsniveau in der Qualifikationsstufe 1 und 2 bildet eine mindestens halbjährige Belegung des Faches in der E-Phase. Es ist also möglich, nach einem Halbjahr das Fach zu wechseln.

In Klasse 10 werden die Schülerinnen und Schüler über die Besonderheiten des Faches Philosophie (gerade auch in Abgrenzung von den bereits in der Sekundarstufe I erteilten Fächern Religion und Werte und Normen) informiert. In der Regel erfolgt dies durch einen von den Fachkolleginnen und -kollegen oder von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe erteilten Schnupperunterricht.

Übersicht über die mögliche Belegung des Faches Philosophie am HAG

  • E-Phase: 1. und/oder 2. Kurshalbjahr (2-stündig)
  • Q-Phase: 1.-4. Semester (bisher 4-, ab 2019/20 5-stündig), Abiturprüfung: 6-stündige Klausur