• "Sozialtraining" in Jahrgang 5

    Die letzten Monate haben insbesonder unsere Schüler*innen des Jahrgangs 5 vor viele Herausforderungen gestellt. Siedurften neben der neuen Schule auch eine neue Klasse mit vielen neuen Mitschüler*innen kennenlernen, in die sie hineinfinden mussten – eine Situation, die durch Abstandsregeln und Masketragen nicht erleichtert wurde und wird. Aus diesem Grund findet im Januar nun für den gesamten Jahrgang eine "Sozialtraining" statt.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Informationen für die kommende Qualifikationsphase (Jahrgang 12&13)

    Aufgrund des Infektionsgeschehens kann der Informationsabend „Qualifikationsphase 2022/2023“ nicht in Präsenz stattfinden, aber dennoch möchten wir Sie ausführlich über Möglichkeiten und Ziele der Qualifikationsphase informieren. Auf unserer Homepage informieren wir in unterschiedlichen Formaten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Informationen für die kommende Einführungsphase (Jahrgang 11)

    Aufgrund des Infektionsgeschehens kann der Informationsabend „Einführungsphase 2022/2023“ nicht in Präsenz stattfinden, aber dennoch möchten wir Sie ausführlich über Möglichkeiten und Ziele der Einführungsphase informieren. Auf unserer Homepage informieren wir in unterschiedlichen Formaten.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Das HAG stellt sich vor

    Sie überlegen, Ihr Kind zum nächsten Schuljahr am HAG anzumelden? Schauen Sie sich gerne auf unserer Website um. Auf unserer Grundschul-Infoseite finden Sie für Sie interessante Informationen gebündelt - zum Lesen, Hören oder Anschauen.

    Mehr lesen Zum Archiv

Philosophie

"Wer jung ist, soll nicht zögern zu philosophieren, und wer alt ist, soll nicht müde werden im Philosophieren. Wer behauptet, es sei noch nicht Zeit zu philosophieren oder die Zeit sei schon vorübergegangen, der gleicht einem, der behauptet, die Zeit für Glückseligkeit sei noch nicht oder nicht mehr da."

Epikur

Philosophieren ist...

  • ... das aktive Nachdenken über sich selbst und die Welt
  • ... die bewusste Auseinandersetzung mit dem Denken und Handeln - dem eigenen und dem anderer
  • ... die Fähigkeit zur eigenen Urteilsbildung 
  • ... die Grundlage für eine bewusste Lebensgestaltung
  • ... eine Möglichkeit zu Selbstbestimmung und Eigenverantwortung
  • ...

Philosophiert wird über...

  • ... den Menschen und seinen Platz in der Welt
  • ... das gute und richtige Handeln
  • ... die Möglichkeiten eines glücklichen Lebens
  • ... die Wahrnehmung, das Denken und die Wirklichkeit
  • ... die Verantwortung des menschlichen Denkens und Handelns
  • ... Freiheit, Pflichten und mögliche Gesellschafts- und Staatsformen
  • ... das Nichtvorhandene: über Zukunftsbilder, Utopien und Jen-seitiges
  • ...

Wer philosophiert...

  • ... hat Lust zum Nachdenken
  • ... hinterfragt gerne auch Selbstverständlichkeiten
  • ... nimmt sich und die Welt bewusst wahr
  • ... diskutiert gerne mit anderen
  • ... hat Spaß am Lesen und daran, eigene Ideen zu formulieren
  • ... setzt sich gerne mit den Gedanken anderer auseinander
  • ... möchte eigene Positionen entwickeln und diese begründet vertreten
  • ...


"Menschen, die nicht denken, sind wie Schlafwandler."

Hannah Arendt

Alban Peters

Projekte der Fachgruppe Philosophie

Zwischen Moral und Gesetz - Ein philosophisches Arendt-Lesebuch (2020)

Aus der Philosophiewerkstatt - Gedanken zum Mensch-Sein 2019

Aus der Philosophiewerkstatt - Reden zur Philosophie 2019

"Rattenscharfes Denken" 2019 - Mensch und Natur

"Die Würde des Menschen ist unantastbar" - Schulwettbewerb 2019

Hannah Arendt-Tage 2017

Projekt SOLIDARITÄT 2016

PHILOSOPHIE BEWEGT - Philosophieren für die Flüchtlingshilfe 2015

Festival der Philosophie 2014

Festival der Philosophie 2012

Reden zum Volkstrauertag

"Rattenscharfes Denken" - Projekttag für Jahrgang 5