• Erfolgreiches Spendenprojekt

    Vor einigen Wochen hat die Senegal-Burkina Faso-AG des HAG in Kooperation mit dem Eine-Welt-Laden in Barsinghausen über die Website betterplace.org für Spenden zugunsten des Internats in Salemata (Senegal) aufgerufen, mit dem die AG seit einigen Jahren eng verbunden ist. In nur kurzer Zeit sind 4.500€ (!) zusammengekommen und der Fortbestand des Internats damit bis Ende des Jahres gesichert.

    Mehr lesen Zum Archiv
  • Theater-AG III zeigt: Metamorphosen

    Am Ende einer langen und intensiven Probenzeit zeigt die Theater-AG III des HAG unter Leitung von Christian Cordes am 7. und 8. Juli ihr Stück "Metamorphosen": Eine kurze Reise vom Beginn der Welt bis in unsere heutige Zeit und durch ausgewählte Metamorphosen des antiken Dichters Ovid.

    Mehr lesen Zum Archiv

Das Seminarfach

Foto: S. Sell

Das Seminarfach ergänzt die Fächer in der Qualifikationsphase. Die Einführung in das wissenschaftliche Denken und Arbeiten steht im Mittelpunkt dieses Faches, in dem die Schülerinnen und Schüler eine etwas kürzere Haus- und eine etwas längere Facharbeit schreiben.
Das Seminarfach ist am Hannah-Arendt-Gymnasium nicht konkret an ein Unterrichtsfach oder den gewählten Schwerpunkt gekoppelt, sondern arbeitet eigenständig und fächerübergreifend zu speziellen Themenbereichen. Auch die Studienfahrt, zu der die Schülerinnen und Schüler in Projektgruppen arbeiten, ist ein fester Bestandteil. Sehr gute Facharbeiten werden vor großem Publikum in der Aula präsentiert und vom Rotary-Club Bad Nenndorf prämiert.

Einige Eindrücke zu der fächerverbindenden Themenvielfalt und von beispielhaften Projekten des Seminarfachs erhalten Sie unter den folgenden Links.

 

2017-2019 Grenzgänge zwischen Wissenschaft und Kunst

2017-2019 Kunst trifft Technik

2017-2019 Musik und Emotionen

2016-2018 Afrika (Dieser Link führt auf die Seite der daraus entstandenen Senegal-AG.)

2016-2018 Film, Fernsehen, FLIMMERN: Visuelle Narration